Bio Austria Fuchs 2021

Gute Ideen werden gesucht!

Der BIO AUSTRIA Wettbewerb für Tüftler ist wieder da. Kreative Ideen sind gesucht und die drei besten gewinnen.

Die tägliche Arbeit in der Landwirtschaft verlangt kreatives Denken und handwerkliches Geschick. Biohöfe werden so zu Ideenschmieden. Was dort entsteht, kann sich sehen lassen und trägt zur Weiterentwicklung der Bio-Landwirtschaft bei. Oft ist es den Erfindern gar nicht bewusst, dass ihre Ideen wirklich einzigartig und oft neu sind. Mit dem BIO AUSTRIA Bio-Fuchswettbewerb werden viele großartige Leistungen sichtbar gemacht. Mitmachen lohnt sich!

Teilnahmebogen

Der Weg zum Sieg

Biobäuerinnen und Biobauern können in drei Kategorien einreichen.

  • Tierhaltung: Dazu zählen zum Beispiel verbesserte Arbeitsabläufe, ein tiergerechter Stallbau, Maßnahmen zur Steigerung des Tierwohls oder technische Arbeitserleichterungen.
  • Ackerbau, Grünland, Spezialkulturen (Wein, Obst, Gemüse): Ideen für neue Techniken, humusaufbauende und bodenschonende Bewirtschaftung, vereinfachte Arbeitsabläufe etc.
  • Soziale Drehscheibe „Biohof“: Aktivitäten zur Einbindung betriebsfremder Personen; Ideen, die Bio und Konsumenten näher zusammenbringen etc.

Eine unabhängige Jury wählt aus jeder Kategorie zwei Sieger aus. Danach wird es nochmals spannend. Ein Online-Voting entscheidet über Platz eins, zwei oder drei.

Auswahlkriterien

Bio-Bezug, Kreativität, arbeitswirtschaftliche Erleichterung, Kosteneinsparung, Umsetzbarkeit und Nutzen für andere Biobäuerinnen und Biobauern sind die Kriterien für die Entscheidung der Jury. Erleichtern Sie der Jury die Entscheidung und schicken Sie auch aussagekräftige Fotos oder einen kurzen Videoclip mit

Einsendeschluss Freitag, 26. November 2021

Zu gewinnen gibt’s:

  1. Preis im Wert von 600,- Euro
  2. Preis im Wert von 500,- Euro
  3. Preis im Wert von 400,- Euro

Die Sieger werden in der BIO AUSTRIA Zeitung sowie auf unserer Website vorgestellt. Die Preisverleihung findet am Eröffnungstag der BIO AUSTRIA Bauerntage 2022 in Puchberg bei Wels statt

Beschreiben Sie Ihre Idee und schicken Sie den Teilnahmebogen bis Mitte November 2021 an:
Bio Austria
Büro Linz
Auf der Gugl 3/3. OG
4021 Linz
oder per Mail an:
Sie können uns auch gerne anrufen und uns Ihre Erfindung telefonisch beschreiben.
T 0732/654 884 254

Bio Austria Füchse der letzten Jahre

Hier finden Sie die Auszeichnungen und Einreichungen der BIO AUSTRIA Füchse der letzten Jahre

Kontakt

  • DI Veronika Edler Bakk.techn.

    BIO AUSTRIA, Landwirtschaft
    Tierhaltung, Innovation und Forschungskoordination
    • veronika.edler@bio-austria.at
    Profil anzeigen