Anzeige
Biomaps 2019
Anzeige
Biomaps 2019

Bio-Bauernhof Marianne und Josef Renner

Wenn Mühlsteine mahlen…

Als Bio-Bauern schauen wir aufs Ganze und das spiegelt sich in vielfacher Weise wider.
Wir legen Wert auf eine schonende, humus­aufbauende Bodenbearbeitung. Durch den Wechsel von vielen verschiedenen Kulturen, als auch durch eine späte Mahd oder unser 1400 m2 großes Biotop tragen wir bewusst zur Erhaltung der Artenvielfalt bei.
Unsere in der Mutterkuhhaltung lebenden Tiere werden ausschließlich mit unseren Kleegrasmischungen, Heu und dem hof­eigenen Getreide gefüttert. Eine eigene Kompostproduktion schließt die Kreislauf­wirtschaft die an unserem Hof gelebt wird.

Programm

  • Betriebsrundgang: Tiere, Getreideaufbereitung und -lagerung, Getreidemühle, Direktvermarktung, Hofladen, Schauen wie es wächst auf den Feldern
  • Aktivitäten: „Schwerpunkt Getreide“ mit Weckerl backen, Getreidequiz, Mehl mahlen
  • „Schwerpunkt Boden“ mit Kompostaufbereitung, Bodenleben erleben
  • Individuelle Schwerpunkte und Programmablauf nach Absprache möglich

Kostproben

Weckerl, Jause möglich

Ausbildung

Landwirtschaftliche Meisterausbildung

Betriebsdaten

Getreidebau, Getreidemühle, Mutterkuhhaltung, Verarbeitung, Bio-Hofladen

Gruppengröße

15 bis 40 Personen

Zeitraum des Angebotes

Auf Anfrage immer möglich

Programmdauer

1,5 bis 2 Stunden

Kosten

Pauschale: 100 Euro/Gruppe + 2 Euro Verkostungsbeitrag/Person, individuelle Verein­barung möglich

Zufahrtsbeschreibung

A2 – Gleisdorf Süd abfahren – 6 km Richtung Feldbach – im Ort St. Margarethen/Raab rechts Richtung Entschendorf abbiegen – nach ca. 2 km Ort Entschendorf – Ortsmitte rechts Wegweiser „Biohof Renner“.

Öffentliche Anreise

Per Bahn – Bahnhof ca. 3 km entfernt

Kontaktdaten

Biohof Renner
Marianne und Josef Renner
Entschendorf 7
8321 St. Margarethen an der Raab
T +43 3119 2528
E W www.biohof-renner.at