Lade Termine

Ab durch die Hecke! Mehr Natur am Biobauernhof

Beginn:

19.09.2020, 14:00

Ende:

20.09.2020, 16:00

Veranstaltungsort

Bio-Baumschule Junger
Dorf/Pram
4751 Dorf an der Pram
Oberösterreich + GoogleMaps
© BIO AUSTRIA/ Müller

Am 19. und 20. September 2020 findet in der Biobaumschule Junger ein Heckenfest statt.

Hecken sind wertvolle Biotope in unserer Kulturlandschaft. Sie gliedern die Landschaft, wirken als Windbremse und schützen vor Erosion. Im speziellen Kleinklima gedeihen die Ackerfrüchte besser als ohne Schutz durch Hecken. Hecken bieten Lebensraum für viele Nützlinge, die zur Erhaltung eines ökologischen Gleichwichts und zur natürlichen Schädlingsregulierung unverzichtbar sind. Viele Früchte und Begleitpflanzen bereichern den Speiseplan des Menschen und können zu allerlei Köstlichkeiten verarbeitet oder in der Volksheilkunde verwendet werden.

Samstag, 19. September 2020, ab 14:00 Uhr

  • Gärtnermeister Ernst Junger aus Dorf/Pram gibt wertvolle Tipps zur richtigen Anlage und Pflege von Feld- und Vogelnährhecken.
  • Ab 21:00 Uhr gibt es Livemusik rund ums Lagerfeuer mit Gotthard Wagner und seinen Musikanten aus Österreich, Südtirol und Polen.
  • Außerdem wartet wieder die sehenswerte Obstausstellung auf interessierte Besucherinnen und Besucher. Kosten Sie sich durch und nehmen Sie Ihren Lieblingsobstbaum gleich mit nach Hause.

Sonntag, 20. September 2020

  • 11:00 Uhr: Musikalischer Frühschoppen
  • 14:00 Uhr: Geigenwanderung durch’s Gelände des Apfelnaturwaldes

An beiden Tagen ist BIO AUSTRIA OÖ mit einem Infostand dabei. Beim Bio-Glücksrad können Sie Ihr Wissen rund um den Biolandbau testen und gewinnen.

Plakat zum Download

Mehr Informationen:

W www.baumschulejunger.at

Kontakt:

© BIO AUSTRIA

Waltraud Müller

BIO AUSTRIA OÖ, Landwirtschaft

Assistenz Geschäftsführung, Naturschutzberatung

T: +43 50 6902-1645

M: +43 676 842 214 365

Auf der Gugl3/4, A-4021 Linz