Anzeige
Stempelaktion November 2019
Biomaps 2019

Lade Termine

Abgestufter Wiesenbau & Artenvielfalt im Grünland

Beginn:

12.11.2019, 13:00

Ende:

13.02.2020, 12:00

Veranstaltungsort

Steiermark
© Bio Ernte Steiermark

Die Grünlandflächen optimal nutzen und der Natur trotzdem ihren Raum geben – das bietet das Konzept der abgestuften Grünlandbewirtschaftung.

Termin:

12.11.2019

Zeit:

13:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

LFS Grottenhof, Krottendorferstraße 110, 8052 Graz

Termin II:

13.2.2020

Zeit:

9:00 bis 12:00 Uhr

Ort:

Pension Elmer, Schrems 33, 8163 Fladnitz/T.

Inhalt:

Dabei lassen sich gute Grundfutterqualitäten mit der Schaffung und Erhaltung von Flächen für die Artenvielfalt in Einklang bringen. Sie lernen betriebsindividuelle Standorteigenschaften zu bewerten und die Nutzungsarten und Düngung in Einklang zu bringen. Weiters erfahren Sie die Zusammenhänge zwischen Bewirtschaftungsintensität und Biodiversität und Möglichkeiten, die heimische Vogel- und Insektenwelt zu fördern.

Anerkennung:

2 Stunden Pflanzenschutz

Referenten:

DI Wolfgang Angeringer, LK Steiermark
Georg Derbuch, Biologe & Naturvermittler

Kursbeitrag:

20,- € für Bio Ernte Steiermark und Biolandwirtschaft Ennstal Mitglieder
sonst 30,- €
ungefördert 60,- €

Anmeldung:

bis spät. 14 Tage vor dem Kurstermin beim LFI Steiermark
T +43 316 8050-1305
F DW 1509
E

Information:

© Bio Ernte Steiermark

Isabella Hiebaum, MSc

Bio Ernte Steiermark , Landwirtschaft

Bio-Rindfleischkoordination, Bio-Beratung

T: +43 316 8050-7141

F: +43 316 8050-7140

M: +43 676 842214 406

Krottendorferstraße 79, A-8052 Graz