Anzeige
Biomaps 2019

Lade Termine

Begrünungswerkstatt – 3. Teil

Datum:

30.10.2019, 9:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Gasthof Schneider
8272 Hartl
Steiermark + GoogleMaps
© Bio Ernte Steiermark

Wie kann ich Stickstoff und Kohlenstoff mit Zwischenfrüchten sammeln und im Boden speichern.

Termin:

30.10.2019

Zeit:

9:00 bis 17:00 Uhr

Ort:

Gasthof Schneider, Auffen 20, 8272 Hartl

Inhalt:

Zwischenfrüchten können in vielen Belangen variiert werden. Bodenbearbeitung, Saatzeitpunkt, Mischungskomponenten, Management vor dem Winter und Einarbeiten im Frühjahr sind einige Faktoren, wo in 3 Versuchsjahren Erfahrungen an 6 Standorten in Österreich gesammelt wurden. Die Ergebnisse werden am Vormittag in Seminarform präsentiert und diskutiert und am Nachmittag am Feld in Form von 16 Varianten vorgestellt. Auch die Wirtschaftlichkeit von Begrünungen sowie der Einfluss auf Erosionsminderung durch Pflanzenreste und Rauhigkeit der Oberfläche sind Teil des Projketes. Wetterfeste Kleidung/Schuhe zur Feldbegehung am Nachmittag.

Referenten:

Dr Wilfried Hartl und andere MitarbeiterInnen bei der Bioforschung Austria
Karl Riedl, Maschinenring Weinviertel
DI Martin Hamker, Bio-Betrieb
DI Franz Hendler, Wieselburg

Kursbeitrag:

Eintritt frei

Anmeldung:

bis spät. 14 Tage vor dem Kurstermin beim LFI Steiermark
T +43 316 8050-1305
F DW 1509
E

Information:

© Bio Ernte Steiermark

DI Heinz Köstenbauer

Bio Ernte Steiermark, Landwirtschaft

Beratung, Ackerbau und Schweinehaltung, Geschäftsführerstellvertreter

T: +43 3452 82578-4924

F: +43 3452 825784951

M: +43 676 842214 401

Julius-Strauss-Weg, A-8430 Leibnitz