Anzeige
Biomaps 2019

Lade Termine

Einstieg in die Bio-Bienenhaltung

Datum:

21.09.2019, 9:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Bio-Imkerschule Wien
Donaupark
Arbeiterstrandbadstrasse im Parkgelände
1220 Wien

… mit Berücksichtigung der Richtlinien von BIO AUSTRIA.

Sie sind ImkerIn und liebäugeln mit dem Umstieg auf biologische Bienenhaltung? Sie fragen sich, wie sie Ihre Imkerei biotauglich machen können? Die Biozertifizierung der Imkerei ist ein Ausdruck der Qualitätssicherung und der Wertschätzung den Bienen gegenüber! Dieser Kurs behandelt die Eckpunkte der biologischen Betriebsweise, warum Wachs eine ganz wichtige Rolle dabei spielt und wie man den Imkerbetrieb auf die Biokontrolle vorbereiten kann.

Anhand der EU-Verordnung und nationaler Gesetze werden auch die Vorschriften für BIO AUSTRIA erarbeitet, sowie spezielle Vorgaben der Etikettierung, Verarbeitung und Besonderheiten der Varroaregulierung besprochen. Der Erfahrungsaustausch unter den TeilnehmerInnen soll dabei in den Pausengesprächen nicht zu kurz kommen.

Anrechenbarkeit:

2h TGD

Zielgruppe:

ImkerInnen

Vorkenntnisse:

Erfahrung in der Bienenhaltung wird empfohlen

Referent/in:

DI Dietmar Niessner

Kosten:

€ 40,- pro Betrieb gefördert
€ 60,- ungefördert

Bei dieser Veranstaltung können BIO AUSTRIA Mitglieder Bildungsgutscheine einlösen. Bringen Sie Ihre BIO AUSTRIA Bildungsgutscheine mit und bezahlen Sie damit einen Teil der Seminarkosten!

Hinweise zur Anreise:

Anfahrtsbeschreibung:
Öffentlich: U1 – alte Donau
Auto: Parkplatz Arbeiterstrandbadstraße und neben dem Chinarestaurant in den Park gehen, bei google maps auf Fußweg einstellen!!!
Fahrrad: w.o. Zufahrt zur Imkerschule möglich
Lageplan

Anmeldung bis eine Woche vor Kursbeginn: