Anzeige
Biomaps 2019

Lade Termine
  • Diese Termin hat bereits stattgefunden.

Praxisseminar – Begrünungen und Untersaaten im Ackerbau

Datum:

16.09.2019, 13:00 - 18:00

Veranstaltungsort

FF Tackern II

Steiermark + GoogleMaps
© Bio Ernte Steiermark

Potential von Zwischenfrüchten erkennen und die Bodenfruchtbarkeit erhöhen

Termin:

16.09.2019

Zeit:

13:00 bis 18:00 Uhr

Ort:

FF Takern II, Gemeinschaftsraum; anschließend Betrieb Schreiber Josef; Takern II 83, 8321 St. Margarethen an der Raab

Inhalt:

Mit Zwischenfrüchten wächst die Bodenfruchtbarkeit. Begrünte Felder sind einer der wichtigsten Faktoren für eine nachhaltige Landwirtschaft und effektiven Humusaufbau. Durch vielfältige und optimal abgestimmte Zwischenfrüchte und Untersaaten kann ein wichtiger Beitrag zur Kohlenstoff- und Stickstoffspeicherung, sowie zur Aktivierung des Bodenlebens geleistet werden.

Themen:

• Fragestellungen um die Bodenfruchtbarkeit
• Untersaaten im Getreide, Mais und Kürbis
• Erosionsstabilität im Boden beurteilen

Referenten:

Christoph Felgentreu, Berater bei der DSV (Deutsche Saatveredelung)
Experte für Zwischenfruchtanbau und Bodenfruchtbarkeit

Kursbeitrag:

Eintritt frei

Anmeldung:

bis spät. 14 Tage vor dem Kurstermin Bio Ernte Steiermark
T +43 316 8050-7145
E

Information:

Foto: © Bio Ernte Steiermark Portrait Martina Lepschi

Mag. Martina Lepschi

Bio Ernte Steiermark, Landwirtschaft

Leaderprojekt, Innovationen im biologischen Landbau

F: +43 316 8050 7140

M: +43 676 842214 418

Krottendorferstraße 79, A-8052 Graz