Anzeige
Biomaps 2019

Lade Termine

Vielfalt rund um den Hof – Biodiversität intelligent nützen

Datum:

18.09.2019, 9:00 - 16:30

Veranstalter

ÖKL
Netzwerk blühendes Vorarlberg

Veranstaltungsort

Gasthaus Toni’s Luag Ahe
6822 Dünserberg
Vorarlberg + GoogleMaps
© Andrea Knura

Einmähdige Heuwiesen, alte Obstbäume, Altgras- und Blühstreifen oder der Bauerngarten – rund um den landwirtschaftlichen Hof gibt es eine große Vielfalt an Lebensräumen, die Bauern und Bäuerinnen tagtäglich pflegen und erhalten. Gemeinsam mit der Ökologin Ingrid Loacker, dem Streuobstexperten Richard Dietrich und Vertreterinnen von der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege beschäftigt man sich im Rahmen der Veranstaltung mit den Lebensraumstrukturen in der Kulturlandschaft und rund um den Hof – von der Hofstelle über die Wiesen bis hin zum Streuobstgarten. Es wird diskutiert über den Nutzen der Biodiversität für die Landwirtschaft, über Lebensräume für besondere Arten, aber auch über die genetische Vielfalt zB. bei den alten Streuobstsorten. Bei einer Exkursion rund um den Betrieb von Familie Rauch schaut man sich die Bausteine der Vielfalt rund um den Hof im Detail und in der Praxis an.

Vormittag: Gasthaus Toni’s Luag Ahe, Montanast 22, 6822 Dünserberg
Nachmittag Exkursion: Biohof Dorothea u. Armin Rauch, Bassig 1, 6822 Dünserberg

Die Veranstaltung wird im Rahmen des ÖKL-Projektes „Vielfalt auf meinem Betrieb“ und in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Blühendes Vorarlberg organisiert.
Das genaue Programm findet ihr hier: Programm

Die Teilnahme ist für alle LandwirtInnen sowie für Familienmitglieder u.Mitarbeiter kostenlos!
Um Anmeldung wird gebeten
bei: DI Stephanie Köttl, oder Tel.: 01 / 505 18 91 –12 Österreichisches Kuratorium für Landtechnik u. Landentwicklung, Gußhausstraße 6, 1040 Wien
Bitte bei Anmeldung die Betriebsnummer bekanntgeben

Reden über unsere Vielfalt! Ein spannender Erfahrungsaustausch wir erwartet.
Mehr Informationen zum Projekt „Vielfalt auf meinem Betrieb“ und weitere Veranstaltungen zu unterschiedlichen Schwerpunkten der Vielfalt finden Sie auf der Homepage https://www.vielfalt-am-betrieb.at/