Lade Termine

Wiesen- und Weidebegehung

Beginn:

3.07.2020, 9:00

Ende:

26.08.2020, 17:00

Veranstaltungsort

Steiermark

Inhalt

Grün ist nicht gleich Gras. Im Rahmen dieser Flurbegehung wird der Blick für das Gewünschte im Grünland geschärft und Problempflanzen (z.B. Ampfer) besprochen. Zuerst wird der Boden mit all seinen Eigenschaften genauer unter die Lupe genommen und anschließend werden Gräser und Kräuter mithilfe eines Bestimmungsschlüssels bestimmt. Daraus werden dann Maßnahmen zur Bestandeslenkung besprochen.
Diese Veranstaltung ist für alle interessant, die ihre Kenntnisse zur Pflanzenbestimmung wieder auffrischen wollen und auch für jene, die sich gerne näher damit beschäftigen möchten.

Anerkennung:

Pflanzenschutz 1 Std.
BIO AUSTRIA 3 Std.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.


Bezirk Murau

Termin:

3. Juli 2020

Zeit:

9.00 bis12.00 Uhr

Ort:

Betrieb Richard Wallgram, Zeutschach 9, 8820 Neumarkt

Referent:

DI Wolfgang Angeringer

Information:

© Bio Ernte Steiermark

Ing. Georg Neumann

Bio Zentrum Steiermark, Landwirtschaft

Beratung, Grünland, Rinder in Mur- und Mürztal

T: +43 3572 82142-4710

F: +43 3572 82142-4751

M: +43 676 842214 403

Frauengasse 19, A-8750 Judenburg

Anmeldung:

Bio Ernte Steiermark
T +43 316 8050-7145
E


Bezirk Graz-Umgebung

Schwerpunktthema Ampfer im Grünland

Termin:

26. August 2020

Zeit:

14.00 bis 17.00 Uhr

Ort:

Betrieb Brigitta Meißl, Forststraße 46, 8101 Gratkorn

Referent:

DI Wolfgang Angeringer

Information:

© Bio Ernte Steiermark

Isabella Hiebaum, MSc

Bio Ernte Steiermark , Landwirtschaft

Bio-Rindfleischkoordination, Bio-Beratung

T: +43 316 8050-7141

F: +43 316 8050-7140

M: +43 676 842214 406

Krottendorferstraße 79, A-8052 Graz

Anmeldung:

Bio Ernte Steiermark
T +43 316 8050-7145
E