Lade Termine

START Zertifikatslehrgang: Bodenpraktiker–Ausbildung

Beginn:

28.08.2020
Ende:
4.03.2021
© BIO AUSTRIA Burgenland/Traudtner

Die Bodenpraktiker-Ausbildung für den Ackerbau besteht aus sechs Modulen (insgesamt 10 Tage) und endet mit einer Abschlusspräsentation.

Für einen positiven Abschluss des Kurses ist eine Anwesenheit von 80 % erforderlich. Es ist auch geplant, Ersatzveranstaltungen zusätzlich zum BodenpraktikerIn–Kurs anzubieten.

  • Modul 1: Persönlichkeitsbildung und Präsentationstechnik
  • Modul 2: Der Boden – Lebensträger der Erde
  • Modul 3: Boden und Pflanze
  • Modul 4: Feldtag – ökosystemare Bodenansprache
  • Modul 5: Bodenbearbeitung
  • Modul 6: Projektpräsentation

Kursbeitrag

€ 300,00 für BIO AUSTRIA Burgenland-Mitglieder, sonst € 350,00
€ 1.750,00 ungefördert (für Personen ohne landw. Betriebsnummer)

Auftaktveranstaltungen

Freitag, 28.8.2020, 9:00 – 17:00 Uhr
im Bezirk Neusiedl am See
Thema: Lebendverbauung
Referent: Josef Gruber, BIO AUSTRIA Oberösterreich

Freitag, 4.9.2020, 9:00 – 17:00 Uhr
im Bezirk Neusiedl am See
Thema: Bodenfruchtbarkeit
Referent: Markus Danner, BIO AUSTRIA Salzburg

Ort

je nach Modul und Herkunft der TeilnehmerInnen verschieden

Referenten

Experten zum Thema Boden

Veranstalter

BIO AUSTRIA Burgenland und LFI Burgenland

Nähere Informationen

Franz Traudtner
M +43 676 84 22 14 301

Anmeldung

BIO AUSTRIA Burgenland
T +43 2612 43642
E

Bei der Anmeldung unbedingt auch das Geburtsdatum und die landwirtschaftliche Betriebsnummer angeben!