Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Bio Austria Kartoffeltage 2021

© Bio Ernte Steiermark / Königshofer

Termin

Montag, 13. Dezember und Dienstag, 14. Dezember 2021

Kartoffeltage online als Webinar

Leider hat uns auch im heurigen Winter Covid-19 wieder fest im Griff. Aufgrund der stark steigenden Infektionszahlen finden die BIO AUSTRIA Kartoffeltage heuer wieder ausschließlich online als Webinar statt.

Vom Legen bis zur Lebensqualität

So lautet das Motto der heurigen BIO AUSTRIA Kartoffeltage.

Das Kartoffeljahr ist vielseitig. Werden die ersten Erdäpfel gelegt, liegt die alte Ernte noch im Keller.

Viele Schritte sind notwendig, um die leckere Knolle aus dem Boden zu holen. Legen, Striegeln, Häufeln, Krautfäule, schonende Ernte, Durchwuchskartoffeln, Markt & Vermarktung und Lebensqualität sind die Themen, der diesjährigen Kartoffeltage.

Programm

Montag, 13. Dezember 2021

  • Das Kartoffeljahr 2021 aus Sicht der Beratung
  • Pflanzbettbereitung für die Kartoffel
  • Erdäpfelbau unter Mulch: Erfahrungen eines Praktikers und Erfinders
  • Legetechnik: klassisch bei Spätsorten, alternativ im Frühkartoffelbau
  • Beikrautregulierung und Dammaufbau in Kartoffeln

Dienstag, 14. Dezember 2021

  • Strategien gegen Kraut- und Knollenfäule
  • Knollenschonende Kartoffelernte
  • Durchwuchkartoffeln: ein aktuelles Problem
  • Direktvermarktung: positive Beispiele und häufige Fragen
  • Rechtliches zur Direktvermarktung
  • Der direkte Weg zum Konsumenten: Eier und Erdäpfel im Selbstbedienungsladen vermarkten
  • Entwicklung des Bio-Kartoffelmarktes in Mitteleuropa
  • Lebensqualität am Bauernhof und wie sie gelingt

Tagungsbeitrag

Bio Austria Mitglieder: 1 Tag/ 2 Tage 56,- / 94,- Euro
Nicht-Mitglieder: 1 Tag/ 2 Tage 79,- / 123,- Euro
Nicht-gefördert*: 1 Tag/ 2 Tage 112,- / 188,- Euro
Schüler und Studierende: 1 Tag/ 2 Tage: 18,-/ 34,- Euro

*Gefördert werden ausschließlich landwirtschaftliche Betriebe, daher unbedingt Betriebsnummer angeben!

Geschäftsbedingungen und Storno siehe www.bio-austria.at/agb-referat-bildung

Programm zum Download

Hier können Sie das Programm downloaden

Referenten

Referenten sind erfahrene Berater, Vermarkter und Praktiker aus dem deutschsprachigen Ausland und aus Österreich: unter anderem Christian Landzettel, Rolf Peters, Michael Prassl, Tobias Gelencer, Nicolai Thimaeus, Christian Stollmayer und Josef Stangl, LK-Berater und Lebensberater.

Anmeldung bis 6. Dezember 2021

telefonisch unter +43 732 654 884

Sponsoren:

Termin

bis

Veranstaltungsort

St. Pölten, Bildungshaus St. Hippolyt Bildungshaus St Hippolyt, Eybnerstraße, Sankt Pölten, Österreich Österreich

Veranstalter

Referat Bildung

  • veranstaltung@bio-austria.at
  • www.bio-austria.at
E-Mail schreiben

Kontakt

  • Ing. Franz Haslinger

    BIO AUSTRIA, Landwirtschaft
    Feldgemüse- und Kartoffelbauberatung
    • franz.haslinger@bio-austria.at
    Profil anzeigen