Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Einstieg in die Hühnerhaltung mit Mobilställen

© Weiland

Inhalt:

Mobile Stallsysteme in der Geflügelhaltung haben eine lange Tradition und sind später fast in Vergessenheit geraten. In jüngster Zeit sind sie wieder stark im Kommen. Reduzierung des Krankheitsdruckes und Erhalt der Grasnarbe durch den laufenden Weidewechsel sprechen für das System. Allerdings stellen auch Arbeitswirtschaft, Management und Vermarktung eine Herausforderung dar. Richtlinien, Mobilstallsysteme, Stallund Weidemanagement, Fütterung und Tiergesundheit sind Inhalte des Seminares, um mit der Hühnerhaltung in Mobilställen erfolgreich zu starten. Im Anschluss wird ein Mobilstall besichtigt.

Referenten:

Anton Koller, LK Steiermark
DI Wolfgang Kober, Bio Ernte Steiermark
Franz Kober, Biobauer in Hochenegg bei Ilz

Termin

  • bis

Veranstaltungsort

Freiwillige Feuerwehr Hochenegg Hochenegg 122
8262 Ilz

Kosten

  • € 40 Bio Ernte Steiermark und Biolandwirtschaft Ennstal Mitglieder
  • € 60 gefördert
  • € 120 ungefördert

Kontakt

  • DI Wolfgang Kober

    Bio Ernte Steiermark, Landwirtschaft
    Beratung, Geflügel, Ackerbau
    • wolfgang.kober@ernte.at
    Profil anzeigen

Anmeldung