Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Einstiegsseminar biologischer Kräuteranbau

Inhalt:

In der Versuchsstation für Spezialkulturen des Landes Steiermark wird neben der Forschungstätigkeit auch eine breite Palette von Kräuter-Jungpflanzen in Bio-Qualität erzeugt.
In Zusammenarbeit mit Bäuerinnen und Bauern aus der Region werden Kräutertees
und Würzkräuter hergestellt und direkt vermarktet. Neben den rechtlichen Grundlagen werden im Seminar Anbau und Pflege, Ernte- und Trocknungstechnik sowie die qualitätsgesicherte Verarbeitung behandelt.
Die Umsetzung in die Praxis sehen wir vor Ort. Wenn die Witterungsverhältnisse es
zulassen, wird im Anschluss noch ein Praxisbetrieb in der Nähe besucht.

ReferentInnen:

DI in Doris Lengauer (LVS Wies)
Elisabeth Temmel (LVS Wies)
Burghart Krieger (Praktiker)

Mitzubringen:

Wetterfeste Kleidung

Termin

  • bis

Veranstaltungsort

Seminarraum LVS Wies Gaißeregg 5
8551 Wies
Steiermark

Kosten

  • € 40 Bio Ernte Steiermark und Biolandwirtschaft Ennstal Mitglieder
  • € 60 gefördert
  • € 120 ungefördert

Anmeldung