Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Milchinhaltsstoffe interpretieren

© Bio Ernte Steiermark

Inhalt:

Was sagen Milchinhaltsstoffe über die Fütterung?
Harnstoff, Milcheiweiß und Milchfett hängen unmittelbar mit der Fütterung zusammen. Energiemangel und Eiweißüberschuss sind in den Milchleistungsdaten
ablesbar. Welche Auswirkungen haben hohe Harnstoffwerte oder niedrige Milcheiweißwerte? Welche Fehler sollen vermieden werden, wie können wir gegensteuern? Verdauung und Stoffwechsel beurteilen.

Referentin:

Dr.in Elisabeth Stöger

Anerkennung:

1 Std. TGD

Anmeldung:

Sie können ohne weitere Anmeldung den Zugangslink verwenden. Die Kosten betragen 20 Euro für Bio Ernte Steiermark Mitglieder und Biolandwirtschaft Ennstal Mitglieder und 30 Euro für andere landwirtschaftliche Betriebe.

Präsenzkurse werden im Herbst/Winter 2022/23 wieder angeboten.

Termin

  • bis

Veranstaltungsort

online, ZOOM den Zugang dazu erhalten Sie nach der Anmeldung

Kontakt

  • Isabella Hiebaum, MSc

    Bio Zentrum Steiermark , Landwirtschaft
    Bio-Rindfleischkoordination, Bio-Beratung
    • isabella.hiebaum@lk-stmk.at
    Profil anzeigen