Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Österreichischer Bio-Viehwirtschaftstag 2022

© Raumberg Gumpenstein

Beim zweiten österreichischen Bio-Viehwirtschaftstag am Freitag, den 29. April, dreht sich an der HBLA Ursprung in Ursprung/Elixhausen (Sbg.) alles um erfolgreiche Bio-Tierhaltung.

Gemeinsam veranstalten Bio Austria, die HBLFA Raumberg-Gumpenstein, die HBLA Ursprung und weitere Partnerorganisationen diesen Tag, der ein Treffpunkt für die gesamte Branche von der Praxis über die Beratung, Lehre und Forschung bis zum Bio-Markt wird.

Geballtes Wissen bei 28 Fachvorträgen

An 28 Fachstationen vermitteln Forscher, Berater, Expertinnen und Praktiker mit konkreten Anschauungsmaterialien neue Erkenntnisse und traditionelles Bio-Wissen. Es wird Platz zur Diskussion und zum Austausch mit BerufskollegInnen geben.

Der thematische Bogen spannt sich vom Boden über die Grünlandbewirtschaftung, Fütterung, Haltung, Technik, Zucht bis zur Produktqualität. Auch auf die zukünftigen Erwartungen des Marktes bzw. der Konsumenten/innen v.a. in der Rinderhaltung und Grünlandbewirtschaftung wird eingegangen.

„Für jeden Besucher ist viel dabei – vor Ort kann jeder entscheiden, welche (max. 8) Fachstationen er/sie besuchen will“, erklärt Andreas Steinwidder vom Bio-Institut der HBLFA Raumberg-Gumpenstein den Ablauf.

Programmheft zum Download

Programmfolder zum Download

Aussteller decken breites Spektrum ab

Firmen und Organisationen auf dem Gelände runden mit ihren Produkten und Dienstleistungen die Themenbreite des Tages ab.

Gut verpflegt

Für gute Verpflegung während des ganzen Tages sorgen Schüler und Schülerinnen der HBLA Ursprung, das Küchenteam der Schule und die ARGE Heumilch mit einem breiten Angebot von Bio-Heumilchkäse aus der Region.

Anmeldung

  • keine Onlineanmeldung mehr möglich
  • Teilnahme möglich – mit Anmeldung vor Ort

Viehwirtschaftstag bei jeder Witterung

Bitte entsprechende Bekleidung und Regenschutz mitnehmen! Bei starkem Regen werden einzelne Fachstationen in Klassenräume verlegt.

Termin

  • bis

Veranstaltungsort

HBLA Ursprung, Ursprungstraße 4, 5161 Elixhausen, www.ursprung.at Ursprungstraße, Elixhausen, Österreich Österreich

Kosten

  • € 10 BIO AUSTRIA Mitglieder
  • € 20 Nicht-Mitglieder
  • € 0 freier Eintritt für SchülerInnen und Jugendliche unter 18 Jahren

Veranstalter

Bio Austria Salzburg

Kontakt

  • Markus Danner, BEd

    Bio Austria Salzburg, Landwirtschaft
    Beratung
    Profil anzeigen