Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Seminar für FreilandschweinehalterInnen

© BIO AUSTRIA OOE / Sonja Fuchs

Tierschutz, Grundwasserschutz u. Tierwohl praktisch umsetzen

Im Seminar besteht für Profis und NeueinsteigerInnen die Möglichkeit zum Austausch über die diversen Umsetzungsmöglichkeiten einer Freilandschweinehaltung. Einzelne Fachbereiche sollen durch Landwirte und andere Experten erörtert werden.

In einem Theorieteil werden Tipps zu Haltung, Tiergesundheit, Management und Fütterung weitergegeben.

Bei einem Rundgang auf einem Praxisbetrieb wird auf die Umsetzung einer Freilandhaltung vor Ort eingegangen und mit dem Betriebsleiter diskutiert.

Zielgruppe:

FreilandschweinehalterInnen

Referent:

  • Dr. Christina Pfeiffer
  • Helmuth Raser, BSc

Veranstalter:

LFI Niederösterreich und LK NÖ 

Anmeldung und weitere Informationen:

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des LFI Niederösterreich

Weitere Informationen erhalten Sie beim LFI Niederösterreich

Helmuth Raser, BSc: T 05 0259 23214,

Termin

  • bis