Bio, regional, sicher.

Aktionstag Schöpfung „Laudato si“ Abendveranstaltung Oberwart

© BIO AUSTRIA

„Laudato si“

2015 erschien die weltweit vielbeachtete päpstliche Umweltenzyklika „laudato
si“. Welche waren und sind die wichtigsten Aussagen und Auswirkungen dieses
herausragenden Werkes? Was ist inzwischen in Kirche und Gesellschaft geschehen
und wo stehen wir heute global, national und regional?

Referent: Univ.Prof. Dr. Michael Rosenberger

Institut für Moraltheologie der Kath. Privatuniversität Linz, Umweltbeauftragter
der Diözese Linz.

Im Zentrum seiner Forschung stehen Schöpfungsethik und Schöpfungsspiritualität.

Termin

  • bis

Veranstaltungsort

Kontaktzentrum Oberwart Steinamangerer Straße 13
7400 Oberwart