Bio, regional, sicher.

Bio fürs Klima – Online-Diskussionsveranstaltung

© BIO AUSTRIA/Christoph Liebentritt

Inhalt

Ist Bio = Klimaschutz? Was leisten Bio-Betriebe für Klima und Umwelt? Wie sehen die steirischen Klimaziele aus?

Diskutieren Sie gemeinsam mit Agrarwissenschaftler Thomas Lindenthal (Fibl; BOKU) und Andrea Gössinger-Wieser (Klimaschutzkoordinatorin Land Steiermark) über die Zukunft der Landwirtschaft und Maßnahmen zum Klimaschutz.

Im Anschluss findet eine Online-Produktverkostung statt. Dazu werden Bio-Verkostungspakete vorab verschickt.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig für die Veranstaltung und Verkostung an.

Ablauf

  • 16:30 – 17:00: Begrüßung Zuseher & Vorstellung Bio Ernte Steiermark | Obmann Thomas Gschier
  • 17:00 – 17:30: Bio und Klimaschutz | Thomas Lindenthal
  • 17:30 – 17:50: Klimaschutz in der Steiermark | Andrea Gössinger-Wieser
  • 17:50 – 18:10: Publikumsdiskussion mit Fragen an die Vortragenden
  • 18:10 – 18.20: Pause
  • 18:20 – 18:40: Bio-Produktverkostung mit Marlies Hörmann-Wallner (FH Joanneum)

Moderation:

Heinz Köstenbauer

Termin

  • bis

Kontakt

  • Bernhard Worresch, BSc

    Bio Ernte Steiermark, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit
    • bernhard.worresch@ernte.at
    Profil anzeigen

Anmeldung