Bio, regional, sicher.

Weltweiter Klimastreik

Am 24. September ruft die globale Fridays for Future Bewegung alle dazu auf, gemeinsam auf die Straße zu gehen. Mit unüberhörbarer Stimme machen die FFFs und andere, denen der Klimaschutz am Herzen liegt, so auf die weltweite Klimakrise aufmerksam.

Klimaschutz verträgt keinen Aufschub

Dieses Thema sollte uns alle bewegen, denn es geht uns alle an. Flutkatastrophen, Orkanartige Stürme, die Ernten bedrohender Hagel – diese zunehmenden Extremwetterereignisse zeigen uns deutlich, dass Weiter wie bisher ist keine Option sein kann. Fridays for Future fordert eine radikale Umweltschutzpolitik in Übereinstimmung mit dem 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens und globale Klimagerechtigkeit. BIO AUSTRIA wird unter anderem in Wien vor Ort sein – um ein Zeichen zu setzen und um Interessierten Fragen zum Thema Landwirtschaft und Klima zu beantworten.

Treffpunkte

Weltweiter Klimastreik 24.9. – Wien Praterstern

Weltweiter Klimastreik 24.9. – Linz Linzer Hauptbahnhof

Alle fürs Klima – Innsbruck Rapoldipark Innsbruck

Weltweiter Klimastreik 24.9. – Salzburg Hauptbahnhof

Weltweiter Klimastreik 24.9. – Graz Griesplatz, Graz

Weltweiter Klimastreik 24.9 in Vorarlberg Bregenz

Weltweiter Klimastreik 24.9. – Kirchdorf Rathausplatz 1, Kirchdorf an der Krems

Weltweiter Klimastreik 24.9. – St. Pölten Bahnhofplatz St. Pölten

Mehr Infos zu Uhrzeiten und Routen hier:

https://fridaysforfuture.at/events/weltweiter-klimastreik-24-9

Termin

  • bis

Veranstalter

Fridays for Future