Küche der Zukunft Challenge – Jetzt teilnehmen! Ab September 2024

In einer Zeit, in der das Bewusstsein für eine nachhaltige Ernährung und den Schutz unserer Umwelt immer stärker in den Fokus rückt, steht die Außer-Haus-Verpflegung vor neuen Herausforderungen. Insbesondere Großküchen, die täglich eine große Anzahl an Mahlzeiten zubereiten, spielen hier eine wichtige Rolle.

Auf dem Weg zur Küche der Zukunft

BIO AUSTRIA und ZUKUNFT ESSEN haben sich genau dieser Frage angenommen und begleiten in den Bundesländern Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark und Kärnten insgesamt 25 Großküchen mit dem Schwerpunkt Schule und Kindergarten auf ihrem Weg zur Küche der Zukunft.

Bio-Anteil steigern und mehr Nachhaltigkeit etablieren

Durch das umfassende Beratungsprogramm Küche der Zukunft Challenge wird in den Betrieben der Bio-Anteil auf das nächste Level gebracht, Lebensmittelabfälle weiter reduziert, mehr pflanzliche Gerichte etabliert und das bäuerliche Netzwerk ausgebaut.

Werkzeugkasten für die Umsetzung

Die Initiative bietet den Küchen vor Ort Beratung durch erfahrene Berater:innen von BIO AUSTRIA und ZUKUNFT ESSEN an. Neben der Chance, sich als Vorreiter:innen einer nachhaltigen Küche zu positionieren, erhalten die Küchen auch praktische Unterstützung in Form von Workshops, Beratung und einer Erweiterung des Lieferant:innen-Netzwerks.

Für alle, die bereit sind, sich auf den Weg zur Küche der Zukunft zu machen, bietet dieses Programm eine wertvolle Chance. Die Gemeinschaftsverpflegung birgt unglaubliches Potenzial zu mehr Umweltschutz und einem Wandel im Ernährungssystem.

Anmeldung und Kosten

Der Wert der Teilnahme beläuft sich auf € 4.995 pro Betrieb, jedoch können wir die Teilnahme zum geförderten Preis von € 995 pro Betrieb anbieten. Das Programm wird unterstützt durch Mittel von Bund, Ländern und die Europäischer Union. Die Challenge wird in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark und Kärnten umgesetzt, wobei fünf Plätze pro Bundesland zur Verfügung stehen. Die Vergabe der Fixplätze erfolgt nach einem persönlichen Gespräch im Juni 2024.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Interessiert?

Jeden 3. Dienstag im Monat stellen wir in kurzen Webinaren die Küche der Zukunft Challegen vor. Der nächste Termin findet am 18.Juni statt. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Jetzt anmelden

Sie leiten selbst eine Küche oder haben Kontakt zu einer Großküche? Dann melden Sie sich oder die Küche zur Küche der Zukunft Challenge 2024 an!

Mehr Erfahren

Weitere Infos zu den Leistungen von BIO AUSTRIA in der Gemeinschaftsverpflegung finden Sie hier.

Kontakt

Finden Sie die/den Berater:in in Ihrer Nähe!

Das Projekt ist gefördert mit Mitteln von Bund, Ländern und Europäischer Union.