Bio Austria Partnerbetrieb – Destillerie Farthofer

Farthofer_Banner
© Destillerie Farthofer

Unser langjähriger Partnerbetrieb Destillerie Farthofer stellt sich kurz vor. Wir freuen uns den Betrieb im BIO AUSTRIA Netzwerk präsentieren zu dürfen.

Vom Feld in die Flasche

Nach diesem Motto haben sich Doris und Josef Farthofer nicht nur mit seinen herausragenden Destillaten zum Aushängeschild des Mostviertels entwickelt, sondern bauen sogar auch die Grundprodukte auf den eigenen Feldern an. Selbstverständlich kommen die intensiven Mostbirnen von den eigenen Bio-Bäumen, aber auch außergewöhnliche Getreide wie etwa Nackthafer oder alte Roggensorten stammen aus der eigenen Biolandwirtschaft.

Alte Traditionen neu interpretiert

Bereits in fünfter Generation destilliert Josef Farthofer hochqualitative Fruchtschnäpse und Brände. Die erlernten Traditionen werden in der Manufaktur hochgehalten und sinnvoll und nachhaltig um moderne Technik ergänzt. Mit einer außergewöhnlichen Ergänzung besinnt sich der Betrieb zuletzt wieder auf alte Sitten:

Während Brauereien und Whisky-Destillerien in der Vergangenheit selbst mälzten, trennte sich die Herstellung von Malz, Bier und Whiskys durch die zunehmende Industrialisierung Mitte des 19. Jahrhunderts. Um über die gesamte Produktion die qualitative Kontrolle zu haben, errichtete das Ehepaar kürzlich eine eigene Mälzerei. Somit kann hochqualitatives Bio-Malz selbst hergestellt sowie vollkommen biologisch hergestellte Destillate angeboten werden. Es sind insgesamt rund 40 verschiedene Brände, die aus der Destillerie im idyllischen Öhling ihren Weg in die feinsten Restaurants der Welt antreten.

Der Nachhaltigkeitsgedanke wird im Unternehmen bereits seit Jahren gelebt und zieht sich durch alle Produktionsprozesse: so werden möglichst recyclingfähige Materialien eingesetzt und Upcycling-Prinzipien angewandt. Einzigartig ist das ökologische Heizen mit dem auf eigenen Feldern angebauten Elefantengras „Miscanthus“, zusätzlich zu Ökostrom-Bezug und einer Photovoltaikanlage. Auf dem Grundstück um die eigene Quelle betreibt Josef Farthofer seit bald 20 Jahren zusammen mit dem WWF und dem Land Oberösterreich ein Naturschutzprojekt zur Wiederansiedelung seltener Wiesenbrüter-Vögel.

 


Faktenbox

  • Angebot/Was wir tun: Bio-Edelbrände und Liköre sowie die vielfach prämierte O-Serie bestehend aus Vodka, Gin und Rum
    MOSTELLERIA- Schau- und Erlebniskellerei; Destillerie und Verkostungsgebäude im historischen Kellerhaus,
    Tischlein deck dich – Deine individuelle Verkostung in der Mostelleria.
    Besichtigungen und Verkostungen: https://www.destillerie-farthofer.at/tischlein-deck-dich/
  • Schwerpunkt und Philosophie: Kompromisslose Konzentration auf Qualität und ausschließliche Verwendung von Bio-Früchten und Bio-Getreide, sowie Nachhaltigkeit auf jeder Ebene

Kontakt

Destillerie Farthofer GmbH
Josef & Doris Farthofer
Mostviertelplatz 6
3362 Öhling
T +43 7475 53674
E
W www.destillerie-farthofer.at

Hier geht’s zur Website der Destillerie Farthofer