Bio-Kirschkuchen

  • Kuchen, Torten, Kekse
Kirschkuchen
© Pixabay / skeeze
Vorbereitung 30 Min.

Bio-Zutaten

Für den Mürbteig

200 gMehl
1 MspBackpulver
100 gZucker
2 ELZucker
100 gButter
1 StückEi
2 GläserGläser Sauerkirschen (à ca. 700 ml)
1 Pk.Puddingpulver
100 gMandeln
½ TLZimt

Für die Streuseln

100 gZucker
100 gButter
100 gMehl

Zubereitung

Für den Mürbteig 200 g Mehl, Backpulver, 100 g Zucker, 100 g Margarine und Ei kneten. Den Teig in eine Springform (26-28cm) drücken.

Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen und 1/4 Liter abmessen. 4 EL Saft, 2 EL Zucker und Puddingpulver verrühren. Restlichen Saft aufkochen, Puddingpulver einrühren, nochmals aufkochen und Kirschen unterheben. Kompott auf den Teigboden streichen.

100 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Butter, Mandeln und Zimt zu Streuseln verkneten und auf dem Kirschkompott verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 45-60 Minuten backen.

 

Förderleiste vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus