Bio-Genuss für die Mama

Der Muttertag am 10. Mai bietet uns eine Gelegenheit, unsere Mamas mal so richtig zu verwöhnen. Wir haben ein paar Ideen dazu gesammelt.

Frühstück im Bett?

Wer im Bereich Langenlebarn-Tulln-Stockerau-Hollabrunn zu Hause ist, hat Glück, denn hierhin liefert die Gastwirtschaft Floh am Muttertag ihr luxuriöses „Flühstück“ für vier Personen. Sollte etwas übrig bleiben, macht das gar nichts. Die Spezialitäten sind so ausgewählt, dass sie problemlos für ein paar Tage gelagert werden können. Bitte bis spätestens am Vortag bis 16 Uhr bestellen!

www.derfloh.at

Mittagessen für Mama

Der Küchenchef vom Bio-Gasthaus Leibspeis‘ hat für euch ein Muttertags-Menü mit drei Gängen zusammengestellt. Es kann direkt vom Gasthaus abgeholt werden und auch vegetarisch und vegan bestellt werden. Die Mama erwarten hausgemachte Ravioli, ein luftiger Tiramisu-Traum und ein Gutschein für eine Betriebsführung!

www.sonnentor.at

A g’scheite Jaus’n

Vor allem für Mamas, mit denen man nicht (mehr) im gleichen Haushalt wohnt: Der Biohhof Hubicek verschickt auf Bestellung ein Überraschungspaket mit zweierlei Schinken, Salami, Speck, Käse (alles aufgeschnitten), Honig und Apfelsaft – natürlich alles in Bioqualität und mit persönlicher Grussbotschaft. Bestellschluss ist der 3. Mai 2020, die versandkostenfreie Lieferung findet am Freitag, 8. Mai 2020 statt.

www.biohof-hubicek.at


Weitere Einkaufs- und Geschenkmöglichkeiten für eure Mamas findet ihr auch hier:
Kontaktloser Bio-Einkauf in NÖ und Wien