Familie Gröbl gewinnt den Bio Award 2021 in Oberösterreich

Die Freude der Familie Gröbl, Biohof Kochlöffl aus Weyer im Traunviertel ist groß – sie konnten die meisten Publikumsstimmen auf sich vereinen und sind damit die Gewinner des Bio Award 2021 in Oberösterreich.

„Mit dem Bio Award holt BIO AUSTRIA Bio-Betriebe vor den Vorhang um deren Vielfältigkeit und zahlreichen Leistungen für die Natur, die Umwelt und letztlich für uns alle sichtbar zu machen. Stellvertretend für tausende Bio-Betriebe hat es beim Bio Award in OÖ vier Finalisten gegeben und durch das Publikumsvoting einen Gewinner. Wir gratulieren Familie Gröbl herzlich und bedanken uns für ihre Kreativität und ihr Engagement,“ sagt Franz Waldenberger, Obmann von BIO AUSTRIA OÖ.

© BIO AUSTRIA

Der BIO AUSTRIA Betrieb der Familie Gröbl liegt wunderschön auf 550 Meter Seehöhe im Ennstal. Die sonnige Lage des Bio-Hofes ist optimal für die Obstbäume, im Laufe der letzten Jahre hat die Familie Gröbl mehr als 200 Stück davon gepflanzt. „Uns liegen unsere Streuobstflächen am Herzen die für unsere Region so prägend und typisch sind aber leider immer seltener werden. Durch ihre Erweiterung und die Nutzung des Obstes für unsere Produkte haben wir ihnen wieder die gebührende Wertschätzung gegeben,“ erklären Gertraud und Harald Gröbl. Damit die Wiese unter den Obstbäumen möglichst geschont wird „mähen“ die hofeigenen Schafe. Eine Schlehenhecke ist zusätzlicher Lebensraum für Nützlinge und trägt ebenfalls wertvolle Früchte.

Das Bio-Obst wird zu 100% am Hof verarbeitet und vermarktet. Auf Grund der steilen Hänge hat die Familie Gröbl ein eigenes Ernteverfahren entwickelt – das Obst wird nicht mehr geklaubt sondern auf Netze und Planen geschüttelt. Das garantiert höchste Qualität und verschafft Arbeitserleichterung. Gebrannt werden die zahlreichen Bio-Brände und Bio-Liköre am Hof im Brennkessel der mit dem Holz aus dem eigenen Wald befeuert wird. Auch Wildmasthendl genießen am Biohof Kochlöffl voll und ganz die Natur. Die Bio-Hühner sind eine langsam wachsende Bio-Rasse, die „mitwachsenden“ Stallungen können perfekt an die Hühner angepasst werden. Sie belohnen den liebevollen Umgang mit echter Bio-Qualität für Genießer.

„Uns ist der Kontakt zu unseren Kunden immer schon besonders wichtig – wie wir arbeiten und was unsere Arbeit für die Umwelt bedeutet erfahren KonsumentInnen direkt bei uns am Hof. Wir möchten uns bei allen Kunden, Freunden und allen anderen bedanken, die uns mit ihrer Stimme beim Bio Award unterstützt haben – wir sind glücklich über diese Anerkennung und Wertschätzung,“ freut sich Familie Gröbl.

Die Familie Gröbl gewinnt einen Wohlfühl-Kurzurlaub im Bio Wellness Hotel Holzleiten auf dem Mieminger Sonnenplateau inmitten der Tiroler Bergwelt.
Alle vier Finalisten erhalten darüber hinaus wertvolle Sachpreise im Wert von je 400€ – Warengutscheine der BIO AUSTRIA Partner Fa. Nestelberger, Multikraft und Samen Maier und einen Gastronomie-Erlebnis-Gutschein vom Gasthaus Seebauer am Gleinkersee.

„Ich gratuliere den Gewinnern herzlich und freue mich gleichzeitig sehr über die starke Beteiligung der KonsumentInnen am Bio Award OÖ. Das rege Interesse unterstreicht den großen Zuspruch für Bio in der Bevölkerung. Diese Wertschätzung ist eine zusätzliche Motivation für die vielen Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern im Land, die täglich hochwertige Bio-Produkte erzeugen und dabei einen wichtigen Beitrag für den Schutz der Umwelt leisten,“ freut sich Gertraud Grabmann, Obfrau von BIO AUSTRIA.