Bio-Broschüre

Bio, lebendig und voller Vielfalt – vom Feld bis auf den Teller.

Keine Frage, Biobäuerinnen und Biobauern haben hohe Ansprüche an die Lebensmittel, die sie herstellen. Ganz schön ans Herz gewachsen sind sie ihnen auch, egal, ob sie von den eigenen Tieren oder Pflanzen stammen. Im Kreislauf der Natur bringen unsere Biobäuerinnen und Biobauern wertvolle Lebensmittel hervor und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und zur Förderung unser aller Lebensgrundlagen:

  • sie fördern die Biodiversität durch vielfältige Fruchtfolgen, organische Düngemittel wie Kompost etc.
  • sie bauen gesunde Böden auf und erhalten sie für zukünftige Generationen fruchtbar
  • sie halten das Wasser rein durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel und Dünger
  • sie gönnen ihren Tieren mehr Platz, Auslauf ins Freie und bestes Bio-Futter, das bei BIO AUSTRIA nicht importiert wird (solange es regional verfügbar ist)
  • sie verzichten natürlich auf gentechnisch manipulierte Organismen, auch bei den Futtermitteln
  • sie sparen CO2, das statt an die Atmosphäre abgegeben zu werden, im humusreichen Boden gebunden wird
  • sie lassen sich mehrfach kontrollieren, damit die KonsumentInnen sicher sein können, dass alles seine Ordnung hat
  • und sie erzeugen Lebensmittel, die mehr positive Inhaltsstoffe und weniger wertmindernde haben als nicht biologische.

Neugierig geworden?

In unserer Broschüre beschreiben wir, was die biologische Landwirtschaft und die Biobäuerinnen und -bauern dahinter so besonders macht – erhältlich bei Bio-Festen und Bio-Infopoints, sobald diese wieder möglich sein werden, beziehungsweise als Download hier:

Broschüre

Kontakt

  • Bio Austria Bundesverband

    • office@bio-austria.at
    Profil anzeigen