Würzige Nudelpfanne mit Jungrind

  • Hauptspeisen
  • Fleischgericht
Nudelpfanne mit Rindfleisch
© Pixabay / Yash Gooly
Vorbereitung 15 Min.
Schwierigkeit leicht

Bio-Zutaten

Für 4 Personen

180 gEinkorn-Spaghetti
2 ELSesam- oder Olivenöl
400 gdünnstreifig geschnittenes Jungrindfleisch (Schale, Nuss oder Filet)
3 StückKnoblauchzehen
1 StückZwiebel
kleines Stück Ingwerwurzel
Chili
300 ggemischtes Gemüse der Saison
1 TLZitronensaft
Salz, Pfeffer
2 ELZitronensaft

Zubereitung

Die Nudeln al dente kochen. Öl in einer schweren Pfanne stark erhitzen, das Fleisch gut anbraten und dann aus der Pfanne nehmen. Fein gehackte Zwiebel, Knoblauch, Chili und Ingwer anbraten, Gemüse dazugeben und etwa 10 Minuten unter Rühren mitbraten. Nudeln und Fleisch zugeben, abschmecken und servieren.

Förderleiste vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus