Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

„Von Kopf bis Schwanz“

Verarbeitung eines halben Bio-Schweins für den Hausgebrauch

Inhalt

„Nose to Tail Cooking“: das ganze Tier mit all seinen Teilen – nicht nur mit seinen Edelteilensteht zur Verfügung. In diesem Kurs geht es um

  • Vorteile und Eigenschaften von Bio-Schweinefleisch
  • Das richtige Lagern und Konservieren von Frischfleisch
  • Die Herstellung von Bratwurst, Sulz, Leberstreichwurst, Schmalz, Grammeln uvm.
  • Wertvolle Informationen über Bezugsmöglichkeiten direkt bei Biobäuerinnen und Biobauern sowie Bio‑FleischerInnen

Referent

Lukas Kain, BSc

Termin

  • bis

Veranstaltungsort

Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße, Graz, Österreich Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße, Graz, Österreich Österreich

Kosten

  • € 120 inkl. Lebensmittelkosten und Unterlagen

Kontakt

  • Mag. (FH) Jacqueline Förster

    Bio Ernte Steiermark, Marketing
    Bio-Urlaub, Gastro, Großküche
    • jacqueline.foerster@ernte.at
    Profil anzeigen

Anmeldung