Familienurlaub mit Kräutererlebnis am Biohof Sonnleitner

© Sonnleitner

Der Sonnleitnerhof liegt in Klaffer am Hochficht im Dreiländereck Österreich, Deutschland und Tschechien. Schwerpunkte am Hof sind Grünlandwirtschaft, Ackerbau, Mutterkühe und Urlaub am Bio-Bauernhof. Seit 2002 ist der Hof ein zertifizierter BIO-Bauernhof und Mitglied bei Bio Austria.

2 Ferienwohnungen und 2 Doppelzimmer wurden im Jahr 1995 gebaut, seitdem ist der Betrieb mit „4 Blumen“ und „Der sichere Bauernhof“ ausgezeichnet. Florian und Susanne Sonnleitner haben den BIO-Betrieb von Josef und Anna Sonnleitner 2014 übernommen. Die drei Kinder Theresa (15) Carolina (11) und Felix (8) sind aktiv in die BIO-Landwirtschaft eingebunden und übernehmen bereits Hofführungen. Die Gäste freuen sich auf die Mitarbeit am Hof und ganz besonders auf die Tiere im Stall. Auf dem Hof leben Kühe, Kälber, Ziegen, Hasen, Katzen und Hühner.

Die Gäste schätzen vor allem die Bio-Verpflegung am Sonnleitnerhof – ob beim Bio-Frühstück mit den selbstgemachten Aufstrichen, Marmeladen und Säften oder einem gemütlichen Grillabend mit Bio-Rindfleisch sowie Salaten aus dem eigenen Bio-Gemüsegarten, der von Altbäuerin Anni gepflegt wird.

© Sonnleitner

Kräutererlebnis am BIO-Sonnleitnerhof

„Mit einem Begrüßungsgetränk, Bio-Frühstück mit Kräuteraufstrichen, Eintritt in den Heilkräutergarten gleich neben dem Hof, Besuch auf der Kräuteralm, Teilnahme an Workshops und Kursen bieten wir unseren Gästen ein umfangreiches Kräutererlebnis,“ betont Bio-Bäuerin Susanne. „Frische Luft und Kräuterduft, Landwirtschaft erleben und sehen wo die Lebensmittel herkommen. Bräuche und Tradition werden am Sonnleitnerhof noch gelebt und aufrechterhalten.“

Susanne und Florian Sonnleitner
Kräuterdorfstraße 2, 4163 Klaffer am Hochficht
M: +43 664 3212173 
W:
E: www.urlaubambauernhof.at/sonnleitnerhof