BIO GASTRO TROPHY

Wir finden, besonderes Engagement und Qualität gehören belohnt – das gilt natürlich besonders für die Gastronomie, in der eine Bio-Zertifizierung nach wie vor nicht gesetzlich verpflichtend ist. Wir holen daher seit 2015 in Kooperation mit Biorama jene Gastronomiebetriebe in ganz Österreich vor den Vorhang, die sich aus Überzeugung freiwillig bio-zertifizierten lassen. Denn nur so können die Gäste sich darauf verlassen, dass immer Bio auf den Teller kommt, wo Bio auf der Speisekarte steht.

Kriterien für die Prämierung:

  • Qualität/Geschmack
  • Auswahl
  • Transparenz/Zertifizierung
  • Service/Kompetenz
  • Ambiente/Interieur
  • Ökosoziales

In diesen Kategorien gibt es Prämierungen:

Bio Austria Goldpartner

> 90 % Bio-Wareneinsatz

Diese Kategorie umfasst jene Betriebe, deren durchschnittliche jährliche Kosten für Bio-Zukäufe über 90 Prozent am Gesamteinkaufsvolumen für Lebensmittel und Getränke ausmachten.


Bio Austria Silberpartner

> 60 % Bio-Wareneinsatz

Wenn die Kosten für Bio-Zukäufe im Jahr durchschnittlich über 60 Prozent am Gesamteinkaufsvolumen für Lebensmittel und Getränke ausmachen, dann nimmt man in dieser Kategorie teil.


Bio Austria Bronzepartner

> 30 % Bio-Wareneinsatz

Wer jährlich durchschnittlich über 30 Prozent am Gesamteinkaufsvolumen für Lebensmittel und Getränke für Bio-Zukäufe ausgibt, nimmt in dieser Kategorie teil.


Besonderes Engagement

Außerdem wird von der Jury ein Sonderpreis für Besonderes Engagement vergeben. Wer sich etwa besonders sozial engagiert oder über den Einsatz biologischer Lebensmittel hinaus umwelt- und klimafreundlich agiert, hat die Chance auf diesen Preis. Wem er schlussendlich gebührt, darüber wird in der Jurysitzung entschieden.

Zu allen Bio-Gastronomiebetrieben

Gastronomie
© BIO AUSTRIA/ David Faber

Für Lieblingswirt/in stimmen und mit Glück gewinnen

Die beliebtesten Bio Austria GastronomInnen werden bei der jährlich stattfindenden BIO GASTRO TROPHY ausgezeichnet. Nach einem erfolgreichen Start im Jahr 2015 und einer ebensolchen Fortsetzung in den weiteren Jahren haben sich wieder zahlreiche Betriebe aus Österreich für die Teilnahme qualifiziert. Die Voraussetzung für die Teilnahme an der BIO GASTRO TROPHY ist ein Bio-Anteil von mindestens 50 Prozent gemäß den Bio Austria Richtlinien für Außer-Haus-Verpfleger.

Die Abstimmung beginnt Mitte September 2022.

Erfahren Sie mehr über die teilnehmenden Bio Austria Gastronomiepartner, mit ausführlichen Beschreibungen und Bildern auf unserem Online Gastronomieführer.

Im November 2022 geht die Prämierung der BIO GASTRO TROPHY in die siebente Runde. Wir freuen uns, dass die Verleihung heuer wieder auf der Messe bio ÖSTERREICH in Wieselburg stattfinden kann und werden berichten.

Bio Gastro Trophy GewinnerInnen der letzten Jahre

Die GewinnerInnen der Bio Gastro Tophy 2021

  1. Kategorie Newcomer: Bio-Restaurant Moritz in Hohenems
  2. Kategorie „Größtes Bio-Engagement“: Retter Bio-Natur-Resort in Pöllauberg
  3. Kategorie „100 Prozent Bio“: Weinhaus Arlt in Wien

Die GewinnerInnen der Bio Gastro Tophy 2020

  1. Publikumsgewinner des Online-Votings: Kolariks Luftburg
  2. Newcomer-Betrieb des Jahres: Rosencafé
  3. „Bio, regional, und sicher“: Biohotel Rupertus

Die GewinnerInnen der Bio Gastro Tophy 2019

  1. Bestes biozertifiziertes Restaurant: Kolariks Luftburg
  2. Bestes Bio-Frühstück: die Tortenkomponisten
  3. Größtes Bio-Engagement: MioBio

Die Gewinner der Bio Gastro Tophy 2018

  1. „Bestes biozertifiziertes Restaurant“ Kleebauer OÖ
  2. „Beste Bio-Frühstück“ Frienerhof in der Ramsau
  3. „Größte Bio-Engagement“ Hansinger

Die Gewinner der Bio Gastro Tophy 2017

  1. Jausenstation Hansberg

Fotos der Verleihungen