Leberknödel

  • Suppen
  • Fleischgericht
Leberknödel
© BIO AUSTRIA
Vorbereitung 30 Min.
Schwierigkeit leicht

Bio-Zutaten

Für 4 Personen

1 kgKnödelbrot
1 kgLeber
1 kgFleisch vom Hals
6 StückKnoblauchzehen
3große Zwiebel
6große Bio-Eier
Milch

Zubereitung

Das Knödelbrot mit warmer Milch und Suppe einweichen.

Leber, Fleisch, Knoblauchzehen und Zwiebel mit dem eingeweichten Knödelbrot faschieren. 6 große Bio-Eier beimengen und die ganze Masse mit Salz, Majoran und ein bisschen Pfeffer abschmecken. Die Masse für 2 Stunden ziehen lassen und anschließend die Leberknödel im heißen Fett goldbraun backen.

 

Förderleiste vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus