9. Konferenz der gentechnikfreien Regionen am Bodensee

Liebe Freundinnen und Freunde einer nachhaltigen Entwicklung!

 Aufgrund der jüngsten Entwicklungen wird die Konferenz nur in gekürzter Form und als Online Tagung durchgeführt.

Es gilt mehr denn je, Kraft und Aufmerksamkeit für eine Ökologie orientierte, gentechnikfreie Land- und Lebensmittelwirtschaft zu bündeln sowie starke, dauerhafte Allianzen zwischen Landwirtschaft und Gesellschaft zu schaffen. In diesem Sinne haben die Veranstalter auch das diesjährige Konferenzthema gewählt, es lautet >> Regionalität, Nachhaltigkeit und Resilienz – hierzulande und weltweit >>.

Regionalität, Nachhaltigkeit & Resilienz – hierzulande und weltweit
Do 12. November 2020 von 13:30 bis ca. 17:40 Uhr

Impulsreferenten/in:
Martin Ott, Leiter der biodyn. Landwirtschaftsausbildung Schweiz und Präsident vom FiBL Schweiz,
Dr. Angelika Hilbeck, Institut für Integrative Biologie der ETH Zürich und
Prof. Antonio Andrioli, UFF (Universidade Federal da Fronteira Sul ) in Südbrasilien

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm, Anmeldung erforderlich bis 11.11.2020 unter: www.gentechnikfreie-bodenseeregion.org