Über Bio Austria Oberösterreich

Gründung

Über 40 Jahre sind vergangen, seit ein paar mutige Bäuerinnen und Bauern unsere Bio Bauernorganisation gegründet haben. Eine starke Keimzelle war dabei das Mühlviertel mit seinen eher kleinen gemischten Betrieben, die sich für die biologische Landwirtschaft perfekt eigneten. Gerade in der Anfangszeit standen der Erfahrungsaustausch und die Entwicklung der Methoden der biologischen Landwirtschaft im Mittelpunkt. Bereits 1988 wurde dem Landesverband OÖ unter Obmann Hubert Falkinger der Umweltschutzpreis des Landes OÖ verliehen. Das Land Oberösterreich hat auch die europaweit erste Förderung für Bio-Betriebe – den „Ökosozialen Direktzuschuss“ – ausgezahlt. Weitere nationale und mit EU-Mitteln kofinanzierte Förderungen unterstützen in der Folge das weitere Wachstum der Bio-Bewegung.

Unsere Ziele

  • Ökologisierung der oberösterreichischen Landwirtschaft
  • Steigerung der Bodenfruchtbarkeit
  • Versorgung der Bevölkerung mit gesunden gentechnikfreien Lebensmitteln
  • Ein fairer Preis für Bio-Lebensmittel

Unsere Leistungen

Öffentlichkeitsarbeit – sichtbar werden

Wir unterstützen unsere Mitglieder bei der erfolgreichen Vermarktung Ihrer Bio-Erzeugnisse.

  • Infomaterialien (Folder, Broschüren, Produktkarten,..)
  • Werbematerialien (Feld- und Wandtafeln,..)
  • Pressearbeit, Inserate, TV-Spots
  • Digitale Medien, Social Media
  • Newsletter mit aktuellen Informationen

Veranstaltungen – Bewusstsein schaffen

  • Bio-Märkte, Bio-Feste, Info-Points und Aktionstage in ganz Oberösterreich
  • Bio macht Schule (Workshops für Kinder, Eltern, LehrerInnen)
  • Messen (Agraria, Rieder Messe, Wear Fair & mehr)
  • Bio Austria Bauerntage (Diskussion aktueller Themen und Fragestellungen, fachspezifische Veranstaltungen)

Bildung und Beratung – gezielte Weiterentwicklung

Mitgliedsbetriebe profitieren von unserem vielfältigen Beratungsangebot.

  • Umstellungsberatung inkl. Erstinfo-Paket
  • Bio-Produktionsberatung, Spezialberatung, betriebsspezifische Naturschutzberatung
  • Anbauversuche, Feldbegehungen und Gruppentreffen
  • Direktvermarkter-Beratung (Produktentwicklung, Qualitätssicherung, organisatorische und rechtliche Fragen)
  • Speziallehrgänge und Seminare (z.B. Bio-Geflügelpraktiker, Bodenpraktiker oder Weidepraktiker)
  • Betreuung von Partnerbetrieben (aus Verarbeitung und Lebensmittelhandel)

Vereinsarbeit – gemeinsam stark

  • Agrarpolitik – wir setzen uns für die Interessen unserer Mitglieder auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene ein (Fördermittel von Bio-Projekten, ÖPUL-Verhandlungen)
  • Regelmäßige Netzwerktreffen (produktiver Austausch und Gremienarbeit)
  • Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer bei Bioveranstaltungen

Statistik 2020

  • 2.464 Mitgliedsbetriebe (Stand 31.12.2020)

Den Werten verpflichtet

Mit BIO AUSTRIA haben sich die Biobäuerinnen und Biobauern zu einer großen Wertegemeinschaft zusammengefunden. Kern dieser Wertegemeinschaft sind folgende fünf Grundwerte.

  • Ökologie
  • Würde der Tiere
  • Forschung und Innovation
  • Faire Preise
  • Biobäuerliche Lebensmittelkultur

Mitglied werden

Wir unterstützen unsere Bauern:

•    Beratung
•    Aus- und Weiterbildung
•    Information
•    Vermarktung
•    Interessensvertretung
•    Öffentlichkeitsarbeit

AnsprechpartnerInnen Mitarbeiter und Vorstand

Kontakt:

Bio Austria – Oberösterreich
Auf der Gugl 3
4021 Linz
T +43 50 69 02-14 20
F +43 50 69 02-14 78
E

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Unsere Bürozeiten

Mo – Do: 8:00 bis 16:00 Uhr
Fr: 8:00 bis 12:00 Uhr