Bio Austria Zeitung

Die Fachzeitschrift für Landwirtschaft und Ökologie

© BIO AUSTRIA

Fundiertes Wissen rund um den Bio-Landbau

Das Medium für den Bio-Landbau in Österreich.
Die Fachzeitschrift BIO AUSTRIA beschäftigt sich mit Fragen der biologischen Landwirtschaft und der Ökologie sowie deren Auswirkungen auf Umwelt und Bevölkerung. In jeder Ausgabe werden zwei bis drei Schwerpunktthemen fachlich fundiert, praxisnah und gut verständlich aufbereitet. Neben agrarpolitischen Themen, gibt es auch aktuelle Berichte zum Markt, Beiträge aus Wissenschaft und Forschung und zum Verbandsgeschehen.
BIO AUSTRIA erscheint mit sechs Ausgaben pro Jahr.

Aktuelle Ausgabe 3/2021

  • Wir achten auf den Boden
  • Regenerative Landwirtschaft mit Agroforst
  • Stallbau für kleine Bestände
  • Tierzucht: Schwein, Schaf & Ziege

Bio Austria Zeitung für unsere Mitglieder:

Aktuelle Ausgabe zum Download

Die nächste Ausgabe der BIO AUSTRIA – Zeitung mit den Schwerpunktthemen Märkte mit Potential, Kuhgebundene Kälberaufzucht, Die neue EU-Bio-Verordnung erscheint Mitte Oktober 2021.

Mediadaten

Anzeigenabteilung

Haben Sie Interesse in unserer Fachzeitung zu inserieren?
Wenden Sie sich bitte an unsere Anzeigenbetreuung.

  • Peter Pock

    BIO AUSTRIA, Zeitung
    Anzeigenabteilung
    • peter.pock@bio-austria.at
    Profil anzeigen

Mediadaten/Anzeigenpreise: 

Mediadaten 2021 - BIO AUSTRIA -Zeitschrift für Landwirtschaft und Ökologie

Jahresabonnement 2021

© BIO AUSTRIA / Schnabl

6 Ausgaben

Österreich: € 30,– (inkl. 10 % Ust. und Versand)
Ausland: € 42,– (inkl. 10 % Ust. und Versand)

Das Abo verlängert sich automatisch. Eine Kündigung ist jeweils zum Ende des Kalenderjahres unter Einhaltung einer Frist von einer Woche möglich.

Probeabonnement 2021 - 3 Ausgaben

Österreich: € 15,– (inkl. 10 % Ust. und Versand)
Ausland: € 21,– (inkl. 10 % Ust. und Versand)

Das Probeabo endet automatisch nach der dritten Ausgabe.

Einzelausgaben sind - falls vorhanden - zu einem Einzelpreis (Inland) von 6,– bzw. (Ausland) 8,– (inkl. 10 % Ust. und Versand) erhältlich.

Kleinanzeigen aufgeben

Redaktion

  • Mag. Ingrid Schuler-Knapp

    BIO AUSTRIA, Zeitung
    Redaktionsleitung
    • ingrid.schuler@bio-austria.at
    Profil anzeigen
  • DI Regina Daghofer

    BIO AUSTRIA, Zeitung
    Redaktion
    • regina.daghofer@bio-austria.at
    Profil anzeigen

Fachartikel …

Impressum/Offenlegung

Herausgeber:
ÖKOLAND Vertriebs GmbH
Auf der Gugl 3/3. OG
4021 Linz
UID-Nr. ATU 40724409

Medieninhaber:
Bio Austria – Verein zur Förderung des biologischen Landbaues
Auf der Gugl 3/3. OG
4021 Linz

Offenlegung (lt. § 25 Mediengesetz):
Medieninhaber: BIO AUSTRIA – Verein der organisch-biologisch wirtschaftenden Bauern Österreichs, Auf der Gugl 3/3. OG, 4021 Linz
Unternehmensgegenstand: Der Verein will gemeinsam mit Biobauern, Konsumenten und bioaffinen Verarbeitern und Vermarktern eine Wertegemeinschaft bilden, welche sich dem Schutz natürlicher Lebensgrundlagen, der Sicherstellung der Qualität biologischer Lebensmittel und der Erhaltung nachhaltiger Formen der Landbewirtschaftung, verpflichtet fühlt. BIO AUSTRIA versteht sich als überparteiliche Netzwerkorganisation und ist aufgaben- und lösungsorientiert. Subsidiarität ist ein Grundsatz von BIO AUSTRIA.

Vorstand:
Obfrau: Gertraud Grabmann, Landertsberg 8, 4792 Münzkirchen
Obmannstellvertreter: Otto Gasselich, Ob. Hauptstraße 6, 2291 Lassee
Gschier Thomas, Matscha 14, 8054 Hitzendorf
Hahnekamp Christine, Schanzstraße 5, 7000 St. Georgen
Sebastian Herzog, Ecking 6, 5771 Leogang
Walter Klingenbrunner, Hauptplatz 3, 3451 Michelhausen
Kohler Kasper, Wandfluh 79, 6934 Sulzberg
Johann Kreschischnig, Buchenweg 16, 9580 Villach
Ritter Christina, St. Margarethen, 6220 Buch in Tirol
Waldenberger Franz, Wiesham 5, 4624 Pennewang

Grundlegende Richtung:
Bio Austria als Fachzeitschrift für Landwirtschaft und Ökologie beschäftigt sich mit Fragen der biologischen Landwirtschaft und der Ökologie sowie deren Auswirkungen auf Umwelt und Bevölkerung. In jeder Ausgabe werden zwei bis drei Schwerpunktthemen fachlich fundiert, praxisnah und gut verständlich aufbereitet. Neben Themen aus dem Verband gibt es aktuelle Berichte zum Markt sowie Beiträge aus Wissenschaft und Forschung.

Inhalt als PDF-Dokument:
Mediengesetz_BIO-AUSTRIA