Information für geförderte Beratungsleistungen

Bauernhof
© BIO AUSTRIA

Bio Austria erhält für Beratungsleistungen für Bewirtschafter von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben sowie für sonstige auf diesen Betrieben tätigen Personen Fördermittel von Bund, Land und Europäischer Union aus der Förderungsmaßnahme „Inanspruchnahme von Beratungsdiensten gemäß Sonderrichtlinie des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft zur Umsetzung von Projektmaßnahmen im Rahmen des Österreichischen Programms für ländliche Entwicklung 2014-2020“.

Für den Nachweis der erbrachten Beratungsleistungen sind von Bio Austria betriebs- und personenbezogene Daten (Betriebsnummer, Bezeichnung der Beratungsleistung, Datum der Beratung) dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) als Fördergeber zu übermitteln.

Im Zuge der Überprüfung der ordnungsgemäßen Verwendung der Fördermittel kann auch eine Plausibilitätsprüfung der Beratungsdokumentation durch das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) und der Agrarmarkt Austria (AMA) als Zahlstelle erfolgen.

Datenschutzinformation

Im Zuge der Erbringung der hier umfassten Beratungsleistungen ist es erforderlich betriebs- und personenbezogene Daten zu erheben. Diese werden stets nur im erforderlichen Umfang zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Aufgaben sowie auf Grundlage unseres berechtigten Interesses verarbeitet und als Fördernachweis an unsere Förderwege und deren Prüfstellen weitergegeben. Nähere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung – diese ist auf unserer Website oder erhalten Sie von Ihrem Berater.

Unternehmen in (finanziellen) Schwierigkeiten (Definition laut Artikel 2 Ziffer 14 der Verordnung 702/2014 der Komission, Amtsblatt der EU L 193 vom 1.7.2014) informieren Bio Austria vor der Inanspruchnahme eines Beratungsangebotes von Bio Austria darüber, dass dieser Umstand vorliegt.

 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT)