Steirische BANG-Exkursion ins Mur- und Mürztal

Am 28. August 2021 hieß es für 20 junge Biobäuerinnen, Biobauern und Bio-Interessierte: auf zur Exkursion der BIO AUSTRIA Next Generation.

Das Ziel waren heuer vier BIO AUSTRIA Betriebe im Mur- und Mürztal. Gestartet wurde beim Biohof Fraiß in Kindberg, der neben der Mutterkuhhaltung vor allem auf die Artenvielfalt setzt und mit Maßnahmen wie Steinhäufen, später Mahd und vielfältigen Streuobstwiesen heuer die beiden Auszeichnungen „Bio-Fuchs“ und „Silberdistel“ gewinnen konnte. Die Begeisterung der Familie für dieses wichtige Thema bleibt in Erinnerung. Ein Teilnehmer fasste es so zusammen: „Wenn jeder Betrieb nur eine einzelne Maßnahme machen würde, wäre viel geholfen.“

Danach fuhren wir weiter zum Biohof Bischof in Bruck/Mur, die einen Bio-Heumilchbetrieb in sehr steilem Gelände mit großer Begeisterung führen. Gestärkt von einem Bio-Mittagessen und guten Gesprächen wartete der Biohof Steinegger auf uns. Neben den Milchkühen stand hier vor allem der neue Milchautomat im Fokus des Interesses. Zum Abschluss des Exkursionstages fuhren wir zum Biohof Konrad in St. Peter/Freienstein, wo wir Einblick in den Alltag eines sehr vielfältigen Betriebs mit Milchkühen, Schweinen, Schafen und Hühnern und der Verarbeitung und Vermarktung der hofeigenen Produkte bekamen. Natürlich wurde auch noch genüsslich verkostet, eingekauft und getratscht. Uns bleibt ein Tag mit vielen spannenden Betrieben, interessanten Gesprächen und vielen Ideen in Erinnerung.

Lust ein Teil der Bewegung zu sein?


Weitere Informationen findest du hier:
https://www.bio-austria.at/bio-austria/bang/

Nächstes Treffen:
https://www.bio-austria.at/v/bauern/bang-bundesexkursion-2021-nach-tirol/

Kontakt

  • Martin Kappel

    BANG
    Vertreter BANG
    • martin.kappel1@gmx.at
    Profil anzeigen