Bio.Politik Nr. 1/16 – Wie sich TTIP auf die österreichische Bio-Landwirtschaft auswirken würde

© BIO AUSTRIA

Zwei aktuelle Studien zeigen deutlich, dass Landwirtschaft und Lebensmittelsektor zu den Verlierern von TTIP gehören würden. BIO.POLITIK hat sich mit der Frage beschäftigt, wie sich TTIP konkret auf die österreichische Bio-Landwirtschaft auswirken würde.

BIO.POLITIK berichtet außerdem über aktuelle Entwicklungen zur Thema Patente auf Pflanzen und Tiere und wie jetzt die Gentechnik als „Neue Züchtungstechniken“ über die Hintertür Einzug halten könnte.

 

Downloads

Direkte Downloads

BIO.POLITIK_1_16

  • pdf
  • 354.09 KB