Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Praxisworkshop Biodiversität im Grünland – Unterland

Termin:

Freitag, 14.10.2022, 9.00 bis 16.00 Uhr
Biohof Braun, Ascherdorf 1, 6335 Thiersee

Inhalt:

Das Grünland gehört zu den artenreichsten Lebensräumen Mitteleuropas. Nur durch regelmäßige und richtige Nutzung kann der Lebensraum erhalten werden. In diesem Workshop lernst du vielfältige Maßnahmen zur Steigerung der Biodiversität auf deinen Grünlandflächen kennen.

Referentinnen:

Simone König (Bodensee-Akadamie)

Kurskosten:

kostenlos

Kursanmeldung:

ÖPUL-Stunden:

Für dieses Webinar werden 3 Stunden für die ÖPUL-Schulungsverpflichtungen im Bereich Biodiversität für die Maßnahmen „Biologische Wirtschaftsweise“ und „UBB“ angerechnet.

Bitte wenn vorhanden bei der Anmeldung unbedingt die LFBIS-Nummer angeben.

Bio Austria Veranstaltungen werden im Ausmaß der Dauer der jeweils besuchten Veranstaltung anerkannt als Umstellungskurs für den biologischen Landbau (Mindestdauer 15 Stunden, Kursstunden von verschiedenen Kursen können addiert werden, maximal 5 Stunden in Form von Exkursionen).

Gratis Sträucher und Saatgut:

Bei einer Teilnahme an mindestens zwei Workshops bekommst du im Frühjahr 2023 ein kostenloses Biodiversitäts-Startpaket mit Sträuchern und Saatgut.


Mit Unterstützung durch das Land Tirol

In Kooperation mit

Termin

  • bis