Bio Austria NÖ und Wien auf Bio-Mission

©Stadt St. Pölten/Josef Vorlaufer

Am Samstag war der 3. Tag der Bio-Landwirtschaft.

Bio Austria NÖ und Wien Obmann Otto Gasselich und Geschäftsführerin Sabine Mayr nutzten diesen Anlass, um auf die Leistungen unserer BiobäuerInnen und Biobauern für Mensch und Umwelt aufmerksam zu machen und überbrachten letzte Woche biologische Grüße ins Landhaus zu Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner und Landesrat DI Ludwig Schleritzko, sowie zum Leiter der Abteilung Schulen und Kindergärten Mag. Josef Staar und in die Bildungsdirektion zu HRin Doris WAGNER, MEd, BEd, der Leiterin des Pädagogischen Diensts.

Weitere Besuche führten das Bio Austria NÖ und Wien Team in die Redaktionen der APA NÖ und zum Magazin Lebensart, zum St. Pöltner Dompfarrer Josef und zu Jakob Redl, dem Projektleiter der NÖ Kulturlandeshauptstadt St. Pölten.

Am Samstag nahm sich Bürgermeister Matthias Stadler Zeit, um das Bio Austria Team am Domplatz zu besuchen. Man hat gemeinsame Interessen: Bio Austria NÖ und Wien Obmann Otto Gasselich und Geschäftsführerin Sabine Mayr freuten sich mit dem Bürgermeister über die positive Entwicklung, die die Stadt St. Pölten in den letzten Jahren nimmt. Neben dem Ausbau der Infrastruktur und der Bewerbung zur Kulturhauptstadt kann die Stadt auch auf ein wachsendes Bio-Angebot stolz sein.

Nachdem mit dem Bio-Markt am Rathausplatz im Frühjahr ein erster Anreiz seitens Bio Austria NÖ und Wien gesetzt wurde, arbeitet man nun auch hinsichtlich des Bio-Angebots beim Wochenmarkt am Domplatz zusammen. Zu dem weithin bekannten Wachauer Bio-Obsthof König haben sich in letzter Zeit auch weitere Bio-Anbieter wie die Erlauftaler Käsewölfe, der Juniperhof mit Turopoljefleisch und der Gemüsegarten Erdenglück gesellt. Bio Austria NÖ und Wien steht mit dem Marktamt St. Pölten in Verbindung, um dieses Angebot auch in Zukunft noch weiter auszubauen.

Interessierte, die mehr über die Biologische Landwirtschaft und ihre zahlreichen Vorteile erfahren wollen, konnten am 28. September zum Bio Austria Infostand beim Samstagsmarkt am Domplatz in St. Pölten kommen.
Unsere Info-BiobäuerInnen Birgit und Roland beantworteten alle Fragen und konnten viele spannende Hintergrundinfos gewähren. Außerdem warteten das Bio-Quizrad und zahlreiche Sofortgewinne sowie Bio-Goodies von Landgarten auf die BesucherInnen.