Bio, regional, sicher.

Bitte wählen Sie Ihre Landesorganisation:

Auswahl aufheben

Info: Nach Ihrer Auswahl wird immer das Menü der jeweiligen Landesorganisation eingeblendet (auf Mobil links oben auf Menü klicken). Sie werden jetzt zur Startseite der Landesorganisation weitergeleitet, außer sie deaktivieren unten die entsprechende Option.

Kartoffelroder-Einstellung für schonende Ernte – Waldviertel

Menschen vor Kartoffelroder
©BIO AUSTRIA

Termin

Mittwoch, 30. August 2023
Eintreffen bis 16:45 Uhr, Beginn 17:00

Ort

Lagerhaus Werkstätte Raabs an der Thaya
Bahnstraße 20
3820 Raabs an der Thaya

Programm


richtige Einstellung des Kartoffelroders für möglichst schonende Ernte

Einstellung und Fahrverhalten von extrem trockenen bis extrem feuchten
Verhältnissen

mögliche Sonderausstattungen bei neuen Rodern

Tipps und Hinweise zur aktuellen Situation zur Einlagerung:
Abtrocknung
Wundheilphase
Was ist zu tun, wenn faule Knollen im Boden sind

Referenten

Roman BauerFa. Grimme
Franz HaslingerBIO AUSTRIA

Weiterbildungsstunden

Es werden 2 ÖPUL-Bio Stunden anerkannt.

Kosten

€ 0,- für Bio AUSTRIA Mitglieder
€ 25,- für Nicht-Mitglieder

Anmeldung

Es ist keine Anmeldung erforderlich!

Termin

  • bis

Veranstaltungsort

Lagerhaus Werkstätte Raabs an der Thaya Bahnstraße 20
3820 Raabs an der Thaya

Kosten

  • € 0 BIO AUSTIA Mitglieder
  • € 25 Nicht-Mitglieder

Veranstalter

Referat Bildung

Kontakt