Blitzlichter unserer Arbeit

14.09.2022:
Vorstandsitzung am Gasteiner Nassfeld

© BIO AUSTRIA Salzburg

„Kein Weg ist uns zu weit, um zu unseren Betrieben zu kommen.“ 

Nach diesem Motto fand die Vorstandsitzung am 14.9. auf Einladung unseres Vorstandsmitglieds Maria Linsinger auf ihrer Alm im Gasteiner Nassfeld statt. Viele wichtige Themen rund um ÖPUL, Biodiversität und Milchqualität wurden in frischer Bergluft und hervorragender Bio-Almverköstigung intensiv diskutiert. 

17.08.2022:
Planung für 28. Salzburger Biofest vor dem Abschluss

© BIO AUSTRIA Salzburg

Vor 30 Jahren feierte Bio Austria Salzburg das erste Mal den Biolandbau in der Stadt Salzburg. Damals als Bio-Bauernmarkt, heute als großes Fest mit Bio-Direktvermarktern, Bio-Gastronomie, Musik, Kinderprogramm und Künstlern. Nach zwei Leerjahren freuen wir uns, das Biofest am 8./9. Oktober am Kapitelplatz wieder veranstalten zu können. Eines sei verraten: Es gibt Stände, die schon lange dabei sind, aber auch viele Neue – lasst euch überraschen! Für die Kleinen wartet neben der Heuhupfburg heuer eine weitere besondere Attraktion – die Eltern werden ins Schwitzen kommen!

Im Bild Bernhard Altenburger, Organisator des Biofestes beim Einteilen der Stände und Erstellen des Posters.

06.07.2022:
Bezirkstreffen auf der Spießalm!

@ BIO AUSTRIA Salzburg

So lässig kann ein Bezirkstreffen sein: die Vorstände vom Pongau (Christian Posch) und Tennengau (Maria Linsinger) luden zum Bezirkstreffen auf der Spießalm in St. Martin i. Tg. Nach einer kurzen Wanderung gab es aktuelle Bio-Information von beiden Vorständen und unserem Bioberater Franz. Dazu eine zünftige Almjause und als kleines Dankeschön an die Gastgeber die 25-Jahr Tafel von Bio Austria!

23.06.2022:
Aufbruch zum BioArt Campus

© BIO AUSTRIA Salzburg

Nach langer Planung ist es soweit – wir brechen unsere Zelte nach drei Jahrzehnten in der Landwirtschaftskammer ab und begeben uns auf zu neuen Ufern.

Konkret zum Ufer des Obertrumer Sees, zum BioArt Campus in Seeham. Im Zuge der heutigen Vorstandsitzung in Seeham begutachtete der Landesvorstand unseren neuen Standort und „hisste“ spontan ein Bio Austria Transparent. 

Ab 1. Juli beginnt das neue Bio-Zeitalter in Seeham.

02.06.2022:
RTS Film über Bio Austria Salzburg

© BIO AUSTRIA Salzburg

In Kooperation mit Salzburg schmeckt dreht RTS Salzburg derzeit einen Film über unseren Bioverband.Sowohl das 40-jährigee Bestehen als auch unser Netzwerk von Biohöfen, Lebensmittelhandwerkern und Gastronomie sind Thema dieses Beitrages. Am Fotos freut sich Redakteurin Angelika Pehab über ihre Gesprächspartner Obfrau Ulrike Gangl und Gründungsobmann Leopold Prenninger.Ausstrahlungstermin ist Mittwoch 15.6.2022 ab 18.30, der Bericht ist eine Woche lang auf RTS und auch in der Mediathek zu sehen. www.rts-salzburg.at

13.05.2022:
Unsere Veranstaltungen

© BIO AUSTRIA Salzburg
© BIO AUSTRIA Salzburg

Schön – die Veranstaltungen, die uns die letzten Jahre so sehr gefehlt haben, sind zurück! Gestern unser Kurs „Kräuter für den Hausgebrauch“ im Hollersbacher Kräutergarten (am Foto die teilnehmenden Bio Austria Bäuerinnen) und ab morgen unser Bio-Infostand auf der Sportmesse des Salzburg Marathon (am Foto Peter Hecht beim Standaufbau).

20.04.2022:
Die Bio-Award Bewerbung hat im ORF begonnen

© BIO AUSTRIA Salzburg

Der Bio-Award ist wahrlich alle zwei Jahre ein Highlight unserer Arbeit für den Biolandbau. Mittlerweile läuft der TV-Spot auch im ORF! Also nicht vergessen und Euren Favoriten auf www.bioaward.at nennen – diesmal suchen wir Betriebe, die auf die Biodiverstität achten.

04.04.2022:
Ehrung unserer langjährigen Mitgliedsbetriebe 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Langjährige, treue Mitgliedsbetriebe zu haben, macht uns besonders stolz. Wir freuen uns jedes Jahr darauf, diese im Rahmen der Vollversammlung auszuzeichnen. Auch bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung war es wieder soweit, in Bruck erhielten alle Betriebe die über 25 Jahre bei Bio Austria sind eine Jubiläumstafel, Highlight war die Übergabe der 40 Jahr Tafel an drei Betriebe. Aufgrund des Ortes wurden natürlich mehr Biohöfe aus dem Gebirge ausgezeichnet

17.03.2022:
Bio-Landesplakat grüßt wieder die Gäste

© BIO AUSTRIA Salzburg

Schon gesehen? Das Bio-Landesplakat grüßt wieder an Salzburgs Landesgrenzen! Gemeinsam mit dem BioParadies SalzburgerLand regten wir das Bio-Plakat vor Jahren an. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen die bei der SLTG einlangten ist das Bio-Landesplakat seither fix im Frühling eingeplant!

03.03.2022:
Wir schauen aufs Ganze Tafeln nach wie vor beliebt 

© BIO AUSTRIA Salzburg

„Wir schauen aufs Ganze“ – dieser Claim umschreibt das, was die Bio Austria Höfe auszeichnet, am besten. Über 200 Transparente und über 500 Wandtafeln hängen mit unserem Spruch auf Salzburgs Biohöfen. Wir freuen uns sehr, dass es noch immer zahlreiche Anfragen dazu gibt und überbringen die Tafeln gerne persönlich – wie hier der Familie Seidl in Golling ☺️

21.2.2022:
ORF Dreh über das Alpenschwein 

© Matthias Löcker

ORF Dreh am Bio-Hof Sauschneider über die vom Aussterben bedrohte Schweine Rasse Alpenschwein. Nicht zu übersehen, dass sie die Freihaltung lieben und das ORF Team bedroht ist ;-). Unser Lungauer Vorstand Matthias Löcker und Simon Lüftenegger ließen sich nicht aus der Ruhe bringen. Der Bericht wird in dieser Woche in Salzburg Heute ausgestrahlt.

31.01.2022:
Mitarbeiterehrungen 

© LAK Salzburg

Manche Biohöfe sind bereits über 40 Jahre Mitglied bei Bio Austria, sehr viele über 25 Jahre, wie die jährliche Auszeichnung im Rahmen der Vollversammlung zeigt. Aber auch ein Teil der Mitarbeiter sind schon länger bei Bio Austria und setzten sich mit voller Kraft für den Biolandbau ein. Regina Daghofer, Bernhard Altenburger und Markus Danner wurden für ihre langjährige Tätigkeit vorige Woche von der Landarbeiterkammer geehrt.

27.01.2022:
Erste Vorstandsitzung des Jahres 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Die erste Vorstandsitzung des Jahres konnte endlich wieder in Präsenz stattfinden. Voller Elan arbeiteten wir an den Schwerpunkten dieses Jahres. Unter anderem wurden die Veranstaltungen dieses Jahres geplant. Wir möchten von Euch wissen, auf welche Veranstaltung ihr Euch am meisten freut? Ausbildung, Exkursionen oder Biofest?

19.01.2022:
ORF Dreh zur Bio-Schweinehaltung 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Der ORF Salzburg war heute Vormittag zu Besuch bei unserem Vorstand Christian Posch, Biohof Eisenhut in Hüttau. Gedreht wurde zum Thema Bio-Schweinehaltung als Nische für Salzburger Grünlandbetriebe. Am Nachmittag filmt das ORF-Team noch bei der Familie Frohnwieser in Faistenau. Zu sehen ist der Bericht morgen, 20.1.2022 in „Salzburg Heute“!

11.01.2022:
Social Media Schwerpunkte festgeleg 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Was wird das neue Jahr bringen? Zumindest vieles an Information an unsere Mitglieder und KonsumentInnen. In unserer ersten Teamsitzung wurden die wichtigsten Inhalte für unseren Social Media Auftritt 2022 von Markus Danner vorgestellt. Ein spannendes Jahr erwartet uns!

21.12.2021:
Neue Beratungsbroschüre für Schweinehaltung in Kleinbeständen 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Noch frisch nach Druckertinte riecht unsere neue Beratungsbroschüre!🐖
Unter vereinten Kräften der österreichischen Bio-Schweineberater inkl. unserem Salzburger Berater Franz Promegger ist diese Unterlage entstanden, als Inhalt gibts Infos über die Bio Schweinehaltung als spezielle Nische oder Standbein für kleine Betriebe im Grünland. Da gehts bspw. um das Thema Stallbau, die Fütterung oder um ganz konkrete Fragen wie „Wo bekomme ich überhaupt eine Zuchtsau her?“ Erhältlich ist die Broschüre als gedruckte Version im Bio Austria Büro oder digital unter  https://www.bio-austria.at/…/bio-schweinehaltung-fuer…/

15.12.2021:
Jahresplanung 2022 

© BIO AUSTRIA Salzburg

In der letzten Vorstandsitzung des Jahres wurden die Schwerpunkte für 2022 festgelegt.

In unserer Jahresplanung gibt es Bewährtes, was weiterentwickelt wird, Neues das es auszuprobieren gilt, und Herausforderungen denen begegnet werden müssen. Ganz wichtig ist dem Vorstand aber der Kontakt zu unseren Mitgliedern – wir wollen noch intensiver mit Euch ins Gespräch kommen!

09.12.2021:
Vertragsverlängerung mit der EZA Fairer Handel 

@ BIO AUSTRIA Salzburg

Dieser Tage wurde die seit 1998 bestehende Partnerschaft mit der EZA in Köstendorf durch die Geschäftsführerin Daniela Kern und Andreas Schwaighofer verlängert. Hochwertige Lebensmittel, von Kleinbäuerinnen und -bauern biologisch produziert und fair gehandelt. Das braucht es regional und global. Augenscheinlich wird die Zusammenarbeit auf Produkten der EZA mit dem Siegel „Bio-Partner rund um die Welt“. Zuletzt wurde der Schoko Nikolo der EZA von Global 2000 zum Testsieger gekürt.

06.12.2021:
Bio-Minimuseum wechselt zum Sonnenhof in Maria Alm 

@ BIO AUSTRIA Salzburg

Vieles ist bei Bio Austria Salzburg diese Woche geschehen. GAP-Abstimmungen, Online-Jour Fixe zur Gülleausbringung uvm. Auch unser Bio-Minimuseum freut sich über einen neuen Standort, nämlich seit gestern bei unserem Gastronomie-Partner Sonnenhof in Maria Alm: www.der-sonnenhof.at.

22.11.2021:
Gute Miene trotz Lockdown 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Ab nun sind die Team-Besprechungen wieder virtuell (Foto). Wir lassen uns aber die Freude am Biolandbau nicht nehmen – egal ob im Büro, Home-Office oder bei Euch am Biobetrieb! Wir sind wie gewohnt für Euch erreichbar, für Aussendienste stehen wir in dringenden Fällen zur Verfügung.

  

16.11.2021:
Fleischverarbeitung 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Diese Woche findet der zweite Teil unseres Kurses „Alttiere (Schaf, Wild und Ziege) schmackhaft verwerten“ in Zusammenarbeit mit dem Schaf- und Ziegenzuchtverband und LFI statt. Im Foto sieht man die Zerlegung vor drei Wochen, diese Woche werden die Teile weiterverarbeitet. Unser Referent Jakob Hermann hat dafür eigene Reifemethoden und Rezepturen entwickelt.  

09.11.2021:
Alles für den GAST 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Seit Samstag stehen wir auf der Messe „Alles für den GAST“ interessierten Besuchern Rede und Antwort. Wir präsentieren und verkosten Bio Austria Produkte von jenen Betrieben, die an die Gastronomie liefern (möchten) – die Rückmeldungen sind durchwegs positiv! Wir sind noch bis Mittwoch in der Halle 6, Stand 423 anzutreffen.  

02.11.2021:
Weiterbildung 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Vergangene Woche fand das Seminar „Bäuerliche Bio-Schweinehaltung“ in Hüttau statt. Eine Handvoll motivierter Bauern und Bäuerinnen informierten sich hier am Eisenhuthof über die Produktion von Ferkeln und die Haltung von Zuchtsauen. 

29.10.2021:
Beratung 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Wir bringen die Kulturen und Äcker in Schuss, dass die nächste Ernte wieder passt: Kontrolle von Bodenzustand und Pflegebedarf. 

20.10.2021:
Vorstand besucht Büroteam 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Die 2. Vorstandsitzung fand gestern in den Räumlichkeiten unserer Bioverbandes statt. Wichtige Punkte wie die neue GAP standen auf der Tagesordnung, deren derzeitige Fassung es unbedingt zu verbessern gilt! Die Büros wurden besichtigt und die Pläne unseres künftigen Standorts in Seeham studiert. 

11.10.2021:
Neues Bio-Informationszelt 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Wir sind auf Märkten, Veranstaltungen und Festen unterwegs um für die Vorteile der Biolandwirtschaft zu werben. Mit dem neuen, auffällig bedruckten Bio-Infozelt sind wir noch sichtbarer. Nach der Anlieferung wurde es gleich von Bernhard Altenburger, Markus Danner und Franz Promegger probehalber aufgebaut. Sieht gut aus, oder?! 

07.10.2021:
Finale unserer Bio Info Tour 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Seit drei Wochen sind wir in den Bezirken unterwegs und durften in vielen Gesprächen mit Konsument*innen die Wertschätzung für Bio erfahren.
Heute stehen wir beim Biomarkt in Bergheim, morgen in Radstadt, Samstag folgt das Finale am Grünmarkt in Salzburg. 

28.09.2021:
Konstituierung des neuen Landesvorstandes 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Nur eine Woche nach der Jahreshauptversammlung fand die erste Vorstandsitzung unter der Führung von Obfrau Ulrike Gangl statt.
Wichtige Themen stehen an und müssen bearbeitet werden!
Innerhalb des Vorstands wurden die Aufgaben verteilt, als Stellvertreter*innen wurden Anton Spitzauer aus St. Georgen bestätigt und Maria Linsinger aus Hofgastein neu gewählt.Sebastian Herzog wird weiterhin als Vertreter des Landesverbandes in den Bundesvorstand gesandt. 

21.09.2021:
Dreharbeiten 

© BIO AUSTRIA Salzburg

In den letzten Tagen fanden die abschließenden Dreharbeiten für unser neuestes Videoprojekt ein Ende. Auch in Salzburg wurde gedreht.Nun geht es ans Schneiden und Bearbeiten, damit der Kurzfilm bald vor Publikum präsentiert werden kann.Der Inhalt? Seid gespannt, es wird ein schweinisches Vergnügen! 

14.09.2021:
Vorbereitung auf die 41. Jahreshauptversammlung 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Die heutige Jahreshauptversammlung (Heffterhof, 19’00 Uhr) ist keine „gewöhnliche“ Vollversammlung: Nach Tätigkeits- und Geschäftsberichten werden Vorstand und Delegierte neu gewählt, zudem werden jene Betriebe geehrt die seit 25 Jahren Mitglied beim Bioverband sind. Für die zu erwartenden 170 Personen gibt es vieles vorzubereiten und mitzunehmen. Am Foto packen Martina Lang und Peter Hecht einen Teil der Materialien zum Transport bereit.

09.09.2021:
Unsere Bio-Beratung im Einsatz 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Hier helfen wir einem Betrieb ein Weidesystem für seine Biokühe zu entwickeln.

30.08.2021:
Kandidat*innen für die neue Vorstandsperiode 

© BIO AUSTRIA Salzburg

Im Zuge der Vollversammlung von Bio Austria Salzburg am 14.9.2021 wird ein neuer Vorstand gewählt. Ein Teil des amtierenden Vorstandes tritt zurück und macht Platz für junge Funktionär*innen mit neuen Ideen und Tatenkraft. Am Foto der vorwöchigen Vorstandsitzung  sind im Hintergrund die drei motivierten Kandidat*innen aus dem Pongau, Lungau und Flachgau zu sehen, die mit den Aufgaben ihrer Funktionärs-Tätigkeit vertraut gemacht werden.

23.08.2021:
Der neue Bio-Einkaufsführer ist fertig

© BIO AUSTRIA Salzburg

Der neue Bio-Einkaufsführer für Salzburg liegt druckfrisch in unserem Büro. All unsere Direktvermarkter, Schaubauernhöfe, Urlaub am Biobauernhöfe, gewerbliche Partner und Gastronomen sind darin zu finden, dazu ein umfangreicher Informationsteil und vieles mehr. Martina Lang (Foto) und Ingrid Angerer sind bereits fleissig am versenden!