Neuer Obmann und Vorstand bei Bio Austria

Nach einer Corona-bedingten Pause fand die Jahreshauptversammlung von BIO AUSTRIA OÖ am 30. Oktober 2021 wieder statt. Neben dem Rückblick auf die Jahre 2020 und 2021 wurden der Obmann und der Vorstand von BIO AUSTRIA OÖ neu gewählt.

Obmann Johannes Liebl wurde von den anwesenden Mitgliedsbetrieben mit großer Mehrheit gewählt. Liebl führt mit seiner Frau Elke seit 1990 einen Betrieb in Suben, 2009 wurde auf biologische Landwirtschaft umgestellt.  Die Familie bewirtschaftet ca. 50 ha Acker auf Dammkultur. Die Produkte werden Ab Hof, über die EZG Biogetreide und Vertragspartner vermarktet. Zudem betreibt Johannes Liebl seit 1990 eine Kompostieranlage für die umliegenden Gemeinden.

Seit 2015 ist Liebl im Vorstand von BIO AUSTRIA OÖ. Er hatte nach dem Rücktritt von Franz Waldenberger als Obmann-Stellvertreter die Position des Obmannes von BIO AUSTRIA OÖ bis zur Neuwahl am 30.10.2021 übernommen. “ Mein Interesse galt und gilt den Biobäuerinnen und Biobauern, deren biologischer Wirtschaftsweise und unkomplizierten Zusammenkünften mit praktischem Erfahrungsaustausch. Unter dem Motto „Wir schauen aufs Ganze“ ist mir ein Miteinander im Verein wichtig, jede Meinung darf Platz haben, um neue Ideen entstehen zu lassen,“ betont Johannes Liebl.

Obmann Johannes Liebl wird sich künftig mit einem überwiegend neuen, jungen Team um die Interessen der Mitgliedsbetriebe und des Verbandes BIO AUSTRIA OÖ kümmern. Der neue Vorstand von BIO AUSTRIA OÖ repräsentiert sowohl die verschiedenen Betriebszweige als auch die Regionen. Die weiteren Vorstandsmitglieder und die Rechnungsprüfer wurden einstimmig gewählt.

Obmann-Stellvertreterin ist Barbara Riegler aus Bad Kreuzen.

Schriftführerin ist Patrizia Schneebauer aus Attersee.

Kassier Manfred Penninger führt mit seiner Frau einen Bio-Ziegenhof in Eitzling.

Johannes Lang aus Pettenbach war bereits im vorigen Vorstand tätig.

Michael Walchshofer aus Herzogsdorf hat den elterlichen Betrieb 2016 übernommen.

Andreas Mittermayr kommt aus Gunskirchen bei Wels und bewirtschaftet einen Bio-Schweinemastbetrieb.

Eine ausführliche Vorstellung der einzelnen Vorstands-Mitglieder findet ihr hier.

© BIO AUSTRIA